Stirnlampe / Kopflampe rot (und weiß)

Anzeige
Registriert
22 Mrz 2016
Beiträge
2.346
Da bin ich gespannt für welche du dich entscheiden wirst.
Bei der Lenser finde ich keine Angaben mit welcher Lumenzahl die bei Rotlicht leuchtet.
Wäre nett falls du dann dazu Angaben machen kannst.
Dankeschön

Nicht nur die absolute Lumenzahl... Led Lenser regelt nach kurzer Zeit gerne auf einen kleinen Bruchteil der Ausgangshelligkeit runter (manchmal sogar mit einer unschön flackernden PWM-Regelung)... so erhält man nach dem ANSI-Standart extrem hohe Laufzeiten...
 
Registriert
19 Feb 2007
Beiträge
4.214
Ich habe viele Jahre lang die Lampen von LED LENSER benutzt.
Da hatten sie noch ein Ladengeschäft in der Solinger City.
Man konnte sich die Lampen ansehen und ausprobieren.
Es gab gute Preise für Personen der Blaulichtkräfte bei Vorlage eines Dienstausweises.

Seit dem der Laden geschlossen wurde, warum auch immer, habe ich keine Lampe mehr von Ihnen erworben.
Inzwischen habe ich Fenix und ThruNight
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.620
Ich weiß, etwas übermotorisiert aber dafür vielseitig einsetzbar.
Lupine Blika
Meine immer dabei Lampe.
Egal ob Jagd, beim biken oder der Nachsuche.
Optimal beim campen.
Nie wieder was Anderes.
 
Registriert
22 Mai 2019
Beiträge
259
Meine Armytek ist gestern eingetroffen und war gleich mit
beim Ansitz. Bisher bin ich davon nicht überzeugt.
Mit der stärksten Leuchtraft deutlich schwächer als meine H7R.
Die schwächste Einstellung ist echt eine Funzel. Nicht schlecht auf
dem Hochsitz.
Wozu das Ding den dritten Riemen über den Kopf braucht weiß ich nicht.
Ich werde sie am Wochende nochmal komplett geladen mitnehmen und dann
entscheiden ob sie zurück geht.

Wollte eigentlich immer schon ne Silva....
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
64.962
Brauchst du wirklich die rote LED?
Zum Hochsitz finde ich auch ohne Lampe und zurück ist es egal.
Seit Mai habe ich endlich eine Stirnlampe.
Fenix HM65R.
Eine Led mit Flutlicht von 8-400 Lumen und eine Spotlicht mit 50-1000.
Kann getrennt geschaltet werden, oder zusammen.
Meine TK35 bleibt seitdem zu Hause.
 
Registriert
22 Mai 2019
Beiträge
259
Keine Ahnung, vielleicht war sie zu leer. Hatte sie lediglich kurz aufgeladen und

direkt mit ins Revier genommen. Was mich gewundert bzw. genervt hat war, dass
die rote ladeleuchte wie ein Stroboskop blinkt. Vielleicht war wirklich was verkehrt.
 
Registriert
22 Mai 2019
Beiträge
259
Trail Speed 4XT, braucht man nicht wirklich.

Ich muss scheinbar doch in die Bedienungsanleitung der Armytek schauen.
Bin nur auf zwei Leuchtstärken und den nervenden Blitzer bisher gestoßen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
44
Zurzeit aktive Gäste
250
Besucher gesamt
294
Oben