Subaru Solterra

Anzeige
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
9.235
Ich hätte mental kein Problem mit Drive-by-Wire.
Wer das hat darf sich aber dann auch nicht selber belügen und nicht mit dem Flugzeug fliegen.

Zunächst kommt das aber nur in ein oder zwei Ländern. Und nicht bei uns.
Das scheitert mit Sicherheit noch an den Zulassungs-Hürden bei uns.

Ob das "Feature" dann auch für den Subaru kommt oder nur dem Toyota-Zwilling zugestanden wird, das wissen momentan wohl nur die Chefetagen in Japan selber. (Wenn überhaupt.)
Bei den Vorab-Bildern tauchten für den Toyota immer nur die Drive-by-Wire Hörnchen auf. Und beim Subaru immer nur ein "normales" rundes Lenkrad.
Vielleicht schon ein Hinweis auf kleine versteckte Unterschiede, wer weiß?
 
Registriert
7 Aug 2016
Beiträge
951
Die Preis sind jetzt bekannt. Gesalzen! :(

Und dazu dann noch Werkstatt-Intervalle von 15 000 km. :rolleyes: Lächerlich.
Unter uns - der Preis, subjektiv eher normal für die Zielgruppe.
Dazu gehöre ich nicht 😇
 
Registriert
17 Jun 2013
Beiträge
1.465
500.000 € für ein Haus, 70.000 € für ein Auto, 3% Bauzinsen, 7% Inflation ... mich düngt, ich habe wohl den falschen Job für Konsum in der Zukunft

Zum Thema: Schade, dass diese Fahrzeuge so viel technischen "Firlefanz" haben. Was würde wohl ein eFahrzeug kosten, dass sich auf das Nötigste beschränkt. Was das ist, ließe sich sicher leicht ergründen. Ein Fahrzeug mit Allrad, großem Innenraum und Bodenfreiheit ist für meinen Anwendungsbereich auf jeden Fall spannend
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17 Jun 2019
Beiträge
732
500.000 € für ein Haus, 70.000 € für ein Auto, 3% Bauzinsen, 7% Inflation ... mich düngt, ich habe wohl den falschen Job für Konsum in der Zukunft

Zum Thema: Schade, dass diese Fahrzeuge so viel technischen "Firlefanz" haben. Was würde wohl ein eFahrzeug kosten, dass sich auf das Nötigste beschränkt. Was das ist, ließe sich sicher leicht ergründen. Ein Fahrzeug mit Allrad, großem Innenraum und Bodenfreiheit ist für meinen Anwendungsbereich auf jeden Fall spannend
Anhängerkupplung, die ist bei vielen E-Autos nicht verfügbar. Nicht nur für die jagdliche Nutzung, sondern auch für Haus und Garten.
 
Registriert
25 Dez 2018
Beiträge
9.235
Ich möchte den X-Bus nicht unbedingt nutzen müssen um meine alltäglichen Fahrten zu machen. Dazu fahre ich zu viel.

Der Solterra (und sein Schwestermodell von Toyota) hätte als erstes den Spagat gemacht, den man bislang mit einem Forester etc. auch machen konnte. Jagdtaugliche Familienkutsche, wenn man so will.
Aber zu dem Preis bin ich raus. Dafür kriegst einen vergleichbaren Verbrenner + genug Geld übrig für eine sechsstellige Anzahl an Kilometern.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
56
Zurzeit aktive Gäste
265
Besucher gesamt
321
Oben