Swaro versus March

Mitglied seit
3 Jun 2011
BeitrÀge
1.486
GefÀllt mir
289
#16
Und was hat die kleinere Batterie mit dem Leuchtpunkt zu tun, wenn die Nennspannung gleich bleibt ? 😁
Stimmt, die KapazitĂ€t ist geringer , und das Licht geht frĂŒher aus. 😆
Das ergibt dann sofort 100% mehr beim Dimmen
 
Mitglied seit
16 Apr 2008
BeitrÀge
318
GefÀllt mir
196
#17
Vor allem zum Rehwild ansprechen (und einfach um es mit Freude zu beobachten, man muss immer um jeden Preis etwas erlegen) hĂ€tte ich gerne eine Zieloptik mit hoher VergrĂ¶ĂŸerung fĂŒr die Jagd am Tage - um kein Spektiv mitnehmen zu mĂŒssen.

Es soll nicht zu schwer sein, da die Waffe leicht ist und es bleiben soll.

Ich denke an ein 50iger, keinesfalls ein 56iger.

Zeiss hat das V8 als 60iger, das ist toll - aber zu schwer.

Das Crusader von IOR hat ein tolles Bild, ist aber SAUSCHWER, mit 56 Objektiv und zudem ist es nicht verfĂŒgbar.

Das Swaro 4-30x50 hÀtte ich vor vielen Jahren mal zur Ansicht.

Es ist halt schon ein GrenzgÀnger, wobei ein 6-Fach Zoom heute nix besonderes mehr ist.

Das Bild ist TOLL, aber die technischen Daten sind nicht so viel besser als die des „nachgebauten“ DD Optics, dessen Bild leider sehr viel weniger scharf und farbenfreudig ist.

Mit sieht es aus wie verwaschen.

Beide Optiken sind im hohen VergrĂ¶ĂŸerungsbereich sehr schwer zu nutzen, weil die Austrittspupille WINZIG wird.

Nun gibt es ja noch March, hier wird ein 5-32x52 als Second Focal Plane angeboten.

Es kostet Àhnlich wie das Swaro, aber alle Werte sind ein kleines bisschen besser.

Leider kenne ich niemanden, der ein 52 iger March hat und es mit dem Swaro vergleichen könnte.

Hat jemand hier so etwas?

Ich hatte das March 10-60x52 fĂŒrs LR-schießen.
Klickverstellung ist erste Sahne, Wiederholgenauigkeit erste Sahne, Gewicht sehr leicht-
Eybox ist sehr schwierig. Beim Match hab ich auf ca max 25fach gestellt (300-600-800m)
Bei schlechtem Licht wirds bei höherer VergrĂ¶ĂŸerung sehr schnell zu dunkel im ZF

Meine Empfehlung wÀre Kahles 624i oder DDOptics Stryker HD 4,5-30x56
 
Mitglied seit
4 Aug 2013
BeitrÀge
405
GefÀllt mir
59
#19
Servus,

Hatte sportlich beide, Nightforce und March. Beide sportlich Top, jagdlich nur sehr eingeschrĂ€nkt nutzbar. Jagdlich hab ich nun ein K624i und mindestens gleichwertig aber deutlich gĂŒnstiger das Delta Stryker.

Gruß

Krucknwig
 
Oben