T-Shirt für drunter - ähnlich Woolpower lite

Anzeige
Mitglied seit
24 Mai 2019
Beiträge
2.178
Gefällt mir
5.992
#76
Ja, das mit dem waschen von neuen Teilen mache ich immer!
Ok, wenn dein Hautausschlag wieder weg ist ..... . 😀

Mit der Länge komme ich zurecht, ist ja für wärmere Tage gedacht.
Hab da null Problem - nix Ausschlag. Einzig neue Bettwäsche wasch ich vorher.
Das Teil ist als Alltags-Shirt gut geeignet, seh ich auch so.

(Es wäre schön, wie könnten den Einfluß von Chemie allgemein in unserem Alltag deutlich mehr ausschließen, zweifellos gings es uns dann besser.
Aber selber aus diffuser Angst deshalb mehr Ressourcen zu verbrauchen als notwendig, kommt für mich nicht in Frage...
Mit hpts. weibl. Vertreterinnen unserer spezies, die im Hauptberuf Putz- und Waschteufel sind, hatte ich immer schon ein Problem.)
 
Mitglied seit
23 Mai 2012
Beiträge
1.061
Gefällt mir
132
#77
Ich gehöre, im Gegensatz zu meiner LAG, zu den Leuten die jedes neue Kleidungstück erstmal waschen. Seit ich mal mit einer neuen Jeans die hellen Autositze eines Bekannten blau gefärbt habe.
Aber das ist jetzt doch ziemlich OT.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
55.852
Gefällt mir
8.909
#78
Mit einer hochwertigen Jeans aus raw-denim, die so gut wie nie gewaschen wird hört das nie auf.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben