Tikka Fan-Gruppe

Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
5.332
Gefällt mir
3.337
Die 2,8Nm sind für die 6-48 Schräubchen auf der Tikka aber schon ganz schön viel. Gut wenn die Schrauben fest genug sind halten sie das aus (das Tikka Stahlsystem hält es auf jedenfall aus).
 
Mitglied seit
8 Dez 2017
Beiträge
538
Gefällt mir
333
Ist ein Polar 2,5-10x50.
Für das Okular hab ich es bis jetzt noch nicht vermisst. Vor allem wenn es regnet und ich die Büchse geschultert habe ist der Objektivschutz hilfreich.
Der Lauf ist 42cm lang.

Die 2,8Nm war die Antwort auf die Frage nach der Picatinny der CTR. Nur vollständigkeitshalber.
 
Mitglied seit
26 Mrz 2008
Beiträge
232
Gefällt mir
32
Hallo zusammen, heut ist meine Tikka Vermint gekommen . ich wollte hinten den Schaft auf machen also die Schaftkappe entfernen was sind da im Gummi für schrauben versteckt.. irgendwie finde ich nichts passendes ....
 
Mitglied seit
9 Apr 2013
Beiträge
301
Gefällt mir
74
Hallo zusammen,

Frage: ich Suche eine Tikka T3x Schaftkappe, ich hab diese weggebaut, weil ich den Hinterschaft ausfüllen wollte ( Balance ), naja ich war für ein paar Stunden ned da da hat dann meine Frau wohl aufgeräumt, die Müllabfuhr war schneller wie ich :sneaky:.

Hat jemand evtl. eine Tikka Schaftkappe übrig bzw. gibts wo an Onlineshop wo man eine nachbestellen kann.

Mein Büchsenmacher meint die gibts ned einzeln :eek:, des glaub ich aber ned wirklich.

Gruss Bernhard
 
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
1.903
Gefällt mir
233
Brownells Deutschland bietet Ersatzteile an, alternativ eine passende Schaftkappe von Limbsaver, gibt es auch extra für Tikka.
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
5.332
Gefällt mir
3.337
Könnte Tikka nicht mal noch eine T2x bringen in den Hornet Kalibern. Such noch was kleines, SD ist aber Pflicht und darum die T1x raus. :cautious:

Oder ich Kauf mir doch noch eine T3x in einem kleinen Kaliber...
 
Oben