Tikka Fan-Gruppe

Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
67.666
Hallo zusammen,

ich habe erfolgreich zum ersten mal den meinen Verschluss meiner Tikka zerlegt,gereinigt und wiese zusammengebaut.
So weit so gut, jetzt musste ich aber feststellen das ich irgendwie die Feder der Verschlussabdeckung verbummelt habe. Es hält zwa r alles aber die Abdeckung sitzt nicht mehr auf Spannung.
Hat jemand einen Tip, wo ich die Feder einzeln herbekommen könnte?
Das Netz ist da nicht so ergiebig. Ich haben nur ein Angebot bei Roedale für Kappe und Feder gefunden für 75 Euronen. Da ich aber nur die Feder benötige etwas happig.

Bin für jeden Tip dankbar.

Grüße Olli
Die Original Schlösschenabdeckung bei Tikka ist doch aus Plastik?
Die von Roedale ist aus Alu, also deutlich hochwertiger.
 
Registriert
26 Feb 2021
Beiträge
10
Ich glaube das Angebot von Roedale bezieht sich in erste3r Linie auf Besitzer der T3...
 
Registriert
20 Aug 2007
Beiträge
2.213
Roedale kann sicher auch eine Feder liefern… ansonsten vielleicht auch brownells. „Tikka Bolt shroud spring“…
 

KHH

Registriert
7 Jul 2017
Beiträge
4.392
Offiziell meine ich schreiben sie 1000 bis 2000 g. Mit anderer Feder für ein paar Euro kannst Du bis rund 600 g gut machen, und er steht m.E. sicher. Mit Standardfeder sollte auch etwas unter 1000 g gehen. Etwas Polieren ist bei Bedarf auch kein Problem und kann was bringen, falls es Dir nötig erscheinen sollte.
 
Registriert
26 Feb 2021
Beiträge
10
Aprppos Feder...

Roedale konnte mir meine fehlende Feder aus dem Schösschen liefern.
MA wollte mir das komplette Ersatzteil mit Abdeckkappe verkaufen.

Und das witzige, wie immer im Leben... nachdem die Ersatzfeder geliefert und eingebaut war hat meine Frau beim sauber machen das Verlorene Stück auf einer Stufe der Treppe zu unserer ersten Etage wieder gefunden... wie auch immer die da hingekommen ist.

Grüße Olli
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KHH

KHH

Registriert
7 Jul 2017
Beiträge
4.392
Danke für die Info, immer schön wenn man hört, wie es ausging. Das ist seitens MA nicht so toll. Ich hab mir zum Spass mal eine selbst gewickelt, wollte wissen ob das mit der Kegelform halbwegs geht. In meiner älteren 595 sah die vorhandene Feder nicht so 'hübsch' aus, wie bei der T3x. Hat auch geklappt und ist jz statt Original eingebaut.
 
Registriert
4 Jul 2021
Beiträge
30
Moin zusammen - meine kleine Finnin hat gestern meinen allerersten Rehbock gestreckt.

Laut Lehrprinz keine Jungjägerdistanz, Treffer aufs Vorderblatt, lag laut meinem "Spotter" sofort im Knall.

Bevor ich zum Ansitz fuhr, hab ich mir auch noch einen Svemko SD für die Finnin bestellt. Mal sehen....

Ich in in jedem Fall sehr zufrieden mit dem Setup.

Der Ösi
 

Anhänge

  • IMG_9815.jpeg
    IMG_9815.jpeg
    282,6 KB · Aufrufe: 70
Registriert
8 Dez 2017
Beiträge
1.028
Nachdem heute mit dem PSE Schaft die kleine T1x komplettiert wurde, durfte Sie heute das erste Mal mit aufs Tikka Familienfoto. 😆

20220607_173443.jpg
 

Anhänge

  • 20220607_173901.jpg
    20220607_173901.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 74
  • 20220607_173916.jpg
    20220607_173916.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 55
  • 20220607_173925.jpg
    20220607_173925.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 53
  • 20220607_173934.jpg
    20220607_173934.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 54
  • 20220607_174004.jpg
    20220607_174004.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 66
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Jul 2021
Beiträge
30
Nachdem heute mit dem PSE Schaft die kleine T1x komplettiert wurde, durfte Sie heute das erste Mal mit aufs Tikka Familienfoto. 😆
Moin! Schönes Familienbild - könntest du bitte die Eckdaten der einzelnen Mitglieder deiner beeindruckenden Familie einmal zusammenfassen?
(System - Lauf - Bremse bzw SD - Optik - Schaft - sonstige Mods.)
Da sind einige Dinge dabei, die ausgesprochen interessant aussehen...
Vielen Dank!
Der :Ösi
 
Registriert
8 Dez 2017
Beiträge
1.028
Nachdem heute mit dem PSE Schaft die kleine T1x komplettiert wurde, durfte Sie heute das erste Mal mit aufs Tikka Familienfoto. 😆

Anhang anzeigen 195186

Hier die Eckdaten der PSE Tikka Bande von oben nach unten:

Tikka T3x CTR .308
- komplette Cerakote Beschichtung
- proof research Carbon Lauf sendero 530mm
- PSE E-Tac Ultra Light
- Atzl Abzug
- Kahles K624i MSR/Ki
- EraTac one-piece mount 13,5mm with 20MOA
- EraTac Bubble Level
- Klärig Engineering Mündungsbremse mit Bore-Lock
- ASE UTRA SL7i
- md textil SD Cover
- ACCU-SHOT 4.0" Picatinny Rail Adapter

Tikka T1x .22lr 20" barrel
- PSE E-Tac Ultra-Light CTR Stock
- PSE Bottom Plate (FITS CTR STOCK WITH TIKKA T1X)
- Delta Optical Stryker HD 4.5-30×56 FFP DLR-1
- EraTac one-piece mount 13,5mm with 20MOA
- EraTac Bubble Level
- MDT Picatinnyrail with 20MOA
- Klärig Engineering Mündungsbremse mit Bore-Lock
- Atlas BT46-LW17 PSR Bipod
- ACCU-SHOT 4.0" Picatinny Rail Adapter

Tikka T3x Lite stainless .308
- Lauf auf 430mm gekürzt
- komplette Cerakote Beschichtung
- PSE Hunter
- Picatinnyschiene
- S&B Polar 2,5-10x50 (ASV H)
- EraTac UltraLight
- Roedale 50K
- md textil Loden SD Cover
- ACCU-SHOT 4.0" Picatinny Rail Adapter
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
24
Zurzeit aktive Gäste
211
Besucher gesamt
235
Oben