Tikka T3 X

Mitglied seit
17 Feb 2015
Beiträge
468
Gefällt mir
518
#17
Habe ja die ganze Zeit mit einer CTR in stainless geliebäugelt. Gab es aber leider nicht in links.

Jetzt gibts das gute Stück in links :)

Bin mal gespannt was für Preise aufgerufen werden...
 
Mitglied seit
8 Jul 2009
Beiträge
993
Gefällt mir
3
#19
Das Ladefenster ist der Hauptgrund gewesen, weshalb ich mir eine Sako und keine Tikka gekauft habe. Sei es nun von oben laden oder nachladen, einlegen einzelner Patronen auf dem Schießstand oder das Reinigen der Waffe. Alles Vorteile die gegen die Tikka sprechen.
Ich persönlich finde man hätte andere Dinge verbessern können, aber man wollte sich wahrscheinlich weiterhin von Sako abgrenzen.
Mfg
 
Mitglied seit
26 Mai 2007
Beiträge
45
Gefällt mir
0
#20
Habe ja die ganze Zeit mit einer CTR in stainless geliebäugelt. Gab es aber leider nicht in links.

Jetzt gibts das gute Stück in links :)

Bin mal gespannt was für Preise aufgerufen werden...
Ja, die CTR in Linksausführung hat bisher gefehlt. Welches Modell meinst du mit CTR Stainless? Ich sehe im Katalog nur die "normale" CTR.
 
Mitglied seit
14 Jun 2014
Beiträge
364
Gefällt mir
11
#21
Ja, die CTR in Linksausführung hat bisher gefehlt. Welches Modell meinst du mit CTR Stainless? Ich sehe im Katalog nur die "normale" CTR.
http://cdn1.tikka.fi/sites/default/files/technicalspecs_t3x_ctr.pdf

Bei den Specs steht Sie drin, aber nur fuer Rechtshaender...

Die Schaefte sind griffiger und weniger klapprig, man kann den Pistolengriff und Vorderschaft tauschen (Pistolengriff in anderem Winkel und z.B. breiterer Vorderschaft).

Im uebrigen lade ich sowohl meine T3 Tac in .300WinMag, als auch meine SuperVarmint oefter mal durchs Fenster, irgendwie habe ich das bisher auch so hin bekommen....

Warum man das macht ? Weil bei selbst geladenen Patronen (speziell in .300WM) das Magazin fuer meine L6 zu kurz ist....

Evtl kaufe ich mir mal eine neue CTR kompakt in .308....

VG

Micha
 
Mitglied seit
17 Feb 2015
Beiträge
468
Gefällt mir
518
#22
Hoffe dass es bei den specs ein Schreibfehler ist... Im Kaliber 308 ist stainless zweimal aufgeführt. Macht doch nur Sinn bei rechts links Ausführung? Oder hab ich das was übersehen?
 
Mitglied seit
28 Dez 2006
Beiträge
9.868
Gefällt mir
933
#23
Sei es nun von oben laden oder nachladen, einlegen einzelner Patronen auf dem Schießstand oder das Reinigen der Waffe.
Nach dem Ansitz Kammer öffnen, Patrone aus dem Lager ziehen und nach unten in's Mag drücken, Verschluß schließen -> Waffen unterladen, sicher.
Ich habe auch eine Sako und eine Büchse mit Klappdeckelmagazin. Meine Tikka schätze ich sehr, aber ihr Magazin mag ich, insgesammt betrachtet, von allen drei Lösungen klar am wenigsten.
 
Mitglied seit
23 Nov 2009
Beiträge
2.868
Gefällt mir
5
#25
Die CTR in links. Wie geil! Damit dürfte meine nächste Anschaffung feststehen. :-D

Persönlich hätte ich die steilen Pistolengriffe nicht unbedingt benötigt, aber es ist gut, dass die Beretta Corporation auf ihre Kunden hört und angebrachte Modellpflege betreibt.
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
3.580
Gefällt mir
1.479
#26
[video=youtube;xc1hI1vGvUc]https://www.youtube.com/watch?v=xc1hI1vGvUc[/video]
 
A

anonym

Guest
#30
T3 Lite Plastik rostfrei 890,00 Euro die T3x von oben ist auch rostfrei. Da man die Dinger aber sehr schwer hier her bekommt, es wird nicht versendet, hab ich dann mal die Ruger genommen, wurde mir zu kompliziert mit den Tikkas. Im Angebot gehen die an 700 Euro ran. Aber eben nur für die Finnen:biggrin:
dorn
 
Oben