Toyota FJ Cruiser - Erfahrungswerte?

Anzeige
Mitglied seit
28 Okt 2017
Beiträge
323
Gefällt mir
12
#1
Fährt jemand einen FJ der letzten Baureihe? Was können die im Revier, was können die im Alltag? Worauf muß man achten? Weiß jemand einen guten, der zum Verkauf steht?
 
Mitglied seit
3 Feb 2016
Beiträge
25
Gefällt mir
0
#2
Ein Bekannter hier in Schweden fährt einen FJ.
Er ist sehr zufrieden damit, keine Havarien oder größere Reparaturen bisher, Gelände - sowie Straßentauglichkeit ist tadellos.
Allerdings hat er gleich nach Erwerb eine Vollprogramm Rostschutzversiegelung gemacht, das ist anscheinend bei FJ wie bei LC ein Thema.
Aufpassen muss man lt. ihm, das die Autom. Version anscheinend permanent 4 WD Modus ist, die Schaltvariante 2 WD mit Umschaltung in 4WD ist. Ob und welche Probleme die permanent 4 WD Version hat/ hatte ?? Nix wiss...

Klasse Fahrzeug soweit ich nach ein paarmal mitfahren beurteilen kann, man muss sich halt im klaren sein das die Teile saufen wie Loch.
 
Mitglied seit
1 Jan 2010
Beiträge
360
Gefällt mir
19
#3
der FJ Cruiser ist ein seltenes spezielles Auto. Wird wohl nicht billig an Verschleißteilen und Sprit.
Um den Rest der Technik hab ich keine Sorgen...Toyota hält schon lang.
Ich würd permantent 4WD bevorzugen. Hatte mal einen Grand Cherokee mit Quadra Drive 4WD- vom fahren her total super.

Ich schau mal nach meinen versteckten FJ Infos. Hatte auch schonmal so einen im Auge.
 
Mitglied seit
24 Mrz 2013
Beiträge
989
Gefällt mir
49
#9
FJ Cruiser teilt sich viele Fahrwerkskomponenten mit dem normalen Landcruiser.
Daher passen viele Klamotten, wie Höherlegungssätze, etc.

In Michigan war ich öfters mit nem Kumpel in einem Off-road Park, der hatte keine Geländereifen und ist darum im Schlamm die ganze Zeit quer unterwegs gewesen.
Wo es Traktion mit den Ganzjahresreifen gab, konnte er sich aber sehen lassen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben