Treffen für Saarländer 15.02.2020

Anzeige
Mitglied seit
8 Apr 2016
Beiträge
4.852
Gefällt mir
3.824
#18
Waidmannsheil, strammes Kerlche, ich hoffe das mir morgen in Hassel auch was kommt, bein sachwarzwild hatte ich lange kein Glück mehr, zwei Frischlinge dieses Jahr und ein kräftiger Überläufer, denn ich leider über die Grenze verlor:confused:
 
Mitglied seit
1 Aug 2013
Beiträge
3.409
Gefällt mir
1.463
#19
WMD. Ja, Glück gehört dazu...aber ansonsten läuft es bei mir auf den DJ auch eher bescheiden. Aber die Saison ist ja noch jung ;-)
 
Mitglied seit
4 Feb 2009
Beiträge
6.521
Gefällt mir
806
#23
Muss zwar sehr wahrscheinlich am WE davor mit meinem Fifi ins Land der Magyaren, aber als Pensionär hat man ja viel Zeit...
 
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
443
Gefällt mir
396
#24
servus zusammen,

als Exilsaarländer bin ich im Dezember mal wider auf zwei Drückjagden im Saarland, ist wer von Euch am 13.12 in Oberlörstern oder am 14.12 in Nalbach ...

Gruss und Waidmannsheil

schlichr
 
Mitglied seit
4 Feb 2009
Beiträge
6.521
Gefällt mir
806
#27
Keine 5km von Oberlöstern habe ich schreckliche Zeiten als Pennäler erlebt...🥺🥺😣😣☹️
Französisch, Latein, Englisch.....
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
4.530
Gefällt mir
2.537
#28
Nach dem 10. Karlsberg Urpils ist das Treffen für einen Saarländer sehr schwer...:ROFLMAO:

(Sorry, mußte einfach raus.) ;)
 
Mitglied seit
10 Jan 2018
Beiträge
863
Gefällt mir
2.498
#29
Ach, was wäre ich da gerne Mäuschen, bei Eurer Saarländer-Jagd....

Aber als Exil-Heidjer in der Mark Brandenburg und des saarländischen Idoms so gänzlich unkundig wäre ich unqualifiziert, wie es der Exil-Saarländer in Huberto war, der dieses Ländchen zwischen Elbe und Oder dereinst verwaltete.

:rolleyes:

Dennoch, aus dem Osten der Republik ein dreifach donnernsdes:

https://www.youtube.com/watch?v=-Npl-laOD98
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
27 Nov 2016
Beiträge
9.871
Gefällt mir
14.931
#30
Dass die Saarländer allgemein Probleme mit (dem) Treffen haben, war mir nicht bekannt. Aber da ich gern helfe verrate ich Euch einen Trick:
hierbei handelt es sich um ein sogenanntes "Hummelauge", das wird auf der Laufschiene einer Flinte befestigt und verbessert schlagartig die Trefferquote. Mit der Schraube lässt es sich enger stellen und dadurch den stets steigenden Fertigkeiten (auch) eines Saarländers anpassen. Viel Erfolg beim ausprobieren;)
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben