Trittsiegel der mir Rätsel aufgibt...

Anzeige
Registriert
28 Mrz 2012
Beiträge
661
Nabend zusammen :30: ,

ich habe heute beim Kirrungen machen ein Trittsiegel gefunden (bzw. eine komplette Fährte) die ich nicht richtig / genau zuordnen kann. Ich hätte gerne mal euren Rat, was das ist. Als Größenvergleich die Überziehhülle meines Iphones...
Ich werd nicht schlau daraus was es sein soll.
Revier liegt in Ba-Wü, nächstes Rotwildkerngebiet ist ca. 12 km Luftlinie weg. Vor 3 Jahren wurde mal ein Hirsch auf der Wildcam geknipst, seitdem aber nichts mehr an Rotwild bestätigt.
Gefrorener Boden (Kiesweg) darauf ca 2 cm Schnee. Ich bin die Fährte ca 20m ausgegangen, Geäfter war immer deutlich zu sehen. Schrittabstand ca. 40 cm, breite vllt 25-30cm.
Was mir kopfzerbrechen bereitet ist, das zwischem dem Abdruck des Geäfters immer nochmals 2 kleinere Abdrücke vorhanden sind. Das passt für mich weder zu Rot- noch zu Schwarzwild...

Was meinen die Experten?

 
A

anonym

Guest
japp,SW
Beim Rotwild brauchts schon mehr Schnee damit du das
Geäfter siehst denk ich.
Aber 12 km Luftlinie is für einen Hirsch eine Nächtliche Erkundungstour wenn er gut aufgelegt ist :12:

P.S: sag jetz nicht bei euch gibts kein SW :12:
 
Registriert
28 Mrz 2012
Beiträge
661
Danke euch beiden. Wie schwer würdet ihr das SW schätzen?
Mich wundert, das ich noch nie! Trittsiegel von SW mit Geäfter bei mir gefährtet habe, auf so wenig Schnee (2cm).
Doch Schwarze gibts genug, kannst paar ham wenn du willst... (siehe Wildkamerathread) und habe die letzten Wochen einige geschossen...

Allgemein liegt bei mir schon mehr Schnee (gestern morgen 17 cm gemessen), da sieht man auch Geäfter, aber auf dem Weg wo das war, hats mich doch etwas gewundert. Vor allen Dingen auch durch die Größe...
 
A

anonym

Guest
Bei mir is nix mit Schwarzwild schätzen, komm aus den Bergen
mit 1300m Seehöhe und aufwärts.
Kann höchstens ne Gams schätzen wennst willst :24: :12:
Aber da ich heut im Wald war und alles voll ist mit Trittsiegeln
vom Rotwild (sonst ist es selten da)
wollt ich einfach mal meinen Senf dazugeben... :15:
 
Registriert
21 Jan 2005
Beiträge
598
Hast du noch andere Bilder ?
War doch ne komplette Fährte.

Ich hab' bei dem "Trittsiegel" so'n ungutes Gefühl a la FAKE, da hier irgendwas mit den Proportionen nicht zu stimmen scheint.

Kann mich auch täuschen, aber beim bewerten einer Fährte suche ich mir dann das nächste, übernächste usw. Trittsiegel, um sicher zu sein.
 
Registriert
28 Mrz 2012
Beiträge
661
Moin,
nein habe keine weiteren Bilder. Bin der Fährte ca. 20 m gefolgt, da sahen die Trittsiegel alle so aus. Soweit ich in den Wald schauen konnte, habe ich die Fährte gesehen.
Je nach Wetterlage werde ich heute nochmals danach schauen und versuchen weitere Bilder zu machen.
Alles in Allem war "links" des weges ca. 10m Fährte sichtbar und "rechts" des Weges (wo ich nach bin) 20+ca30m Fährte sichtbar.

Danke euch mal soweit
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
37
Zurzeit aktive Gäste
197
Besucher gesamt
234
Oben