Uhu und die Nachbarschaft.

Anzeige
Registriert
7 Jul 2009
Beiträge
17
Uhus sind während der Balz schon recht laut. Würde ich ein einem Wohngebiet nicht unbedingt empfehlen. Wenn auch wilde Uhus in der Nähe sind kanns schon zu Problemen kommen. Mir sind sind die regelmäßig gegen die Voliere gedonnert.

Mal ein kleiner Tipp von mir. Ich habe anfangs ähnlich gedacht und wollte neben einem Beizvogel auch Eulen halten. Mittlerweile habe ich die aber alle abgeschafft. Der Aufwand mit zwei und mehr Vögeln ist nicht zu unterschätzten. Mit den Eulen kannste halt außer bisschen Faustappell halt nichts machen. Das ist dann schon ein enormer Aufwand. Wenn dann der Harris oder Habicht daneben steht gehste besser mit dem trainieren.

Züchten würde natürlich noch gehen. Aber das ist wieder ein anderes Thema. Hier muss man natürlich bisschen was Erfahrung haben und sollte auch nur Eulen züchten, wo eine gewisse Nachfrage besteht. Wenn du zwei Jahre in Folge auf den europäischen Uhus sitzen bleibst haste schnell alle Volieren voll.
Uhus sind während der Balz schon recht laut. Würde ich ein einem Wohngebiet nicht unbedingt empfehlen. Wenn auch wilde Uhus in der Nähe sind kanns schon zu Problemen kommen. Mir sind sind die regelmäßig gegen die Voliere gedonnert.

Mal ein kleiner Tipp von mir. Ich habe anfangs ähnlich gedacht und wollte neben einem Beizvogel auch Eulen halten. Mittlerweile habe ich die aber alle abgeschafft. Der Aufwand mit zwei und mehr Vögeln ist nicht zu unterschätzten. Mit den Eulen kannste halt außer bisschen Faustappell halt nichts machen. Das ist dann schon ein enormer Aufwand. Wenn dann der Harris oder Habicht daneben steht gehste besser mit dem trainieren.

Züchten würde natürlich noch gehen. Aber das ist wieder ein anderes Thema. Hier muss man natürlich bisschen was Erfahrung haben und sollte auch nur Eulen züchten, wo eine gewisse Nachfrage besteht. Wenn du zwei Jahre in Folge auf den europäischen Uhus sitzen bleibst haste schnell alle Volieren voll.
Danke für deine Info !!! Ich glaube du hast recht. Besser Zeit in den Harris investieren.
 
Registriert
28 Mrz 2015
Beiträge
565
Ein Uhu hat aber nicht viel mit Falknerei und Beizjagd zu tuen. Er wurde zwar im Mittelalter bei der Milanbeize, als Lockvogel gebraucht, aber heutzutage geht das nicht mehr.
Was willst Du mit dem Uhu machen ? Hüttenjagd ?
 
Registriert
7 Jul 2009
Beiträge
17
Ich wollte einen Jungen Uhu der in der Natur nicht überleben kann halten.
 
Registriert
28 Mrz 2015
Beiträge
565
Ach so, na dann viel Spaß dabei. Erkundige dich doch mal in den Vogelforen im I-Net. Da gibt es sicherlich genug Eulenhalter, die Dir bei deiner Frage weiter helfen können.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
78
Zurzeit aktive Gäste
339
Besucher gesamt
417
Oben