Unboxing - 10 Jahre verspätet

Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1.458
Gefällt mir
171
#16
Herzliche Glückwünsche zur Baustelle - war vor Jahren mal weit oben auf meiner Wunschliste.
Hab Spaß am basteln...
Das deutlich vernehmbare Geräusch der Sicherung ist das büchsengewordene Pendant zum „ritsch-ratsch“ einer Pumpflinte! ;)
 
Mitglied seit
24 Jul 2017
Beiträge
16
Gefällt mir
8
#17
Herzliche Glückwünsche zur Baustelle - war vor Jahren mal weit oben auf meiner Wunschliste.
Hab Spaß am basteln...
Das deutlich vernehmbare Geräusch der Sicherung ist das büchsengewordene Pendant zum „ritsch-ratsch“ einer Pumpflinte! ;)
Habe eine in 30 06 mit Überarbeitetem Abzugssystem ….schießt beide Läufe mit selbst geladener auf 25mm zusammen...bin voll zufrieden Rehbockrose als Griffkappe! Wmh
 
Mitglied seit
2 Dez 2008
Beiträge
7.968
Gefällt mir
3.825
#18
599 Euronen, ohne Versandkosten, da praktisch bei mir um die Ecke..... 30-06 is zum gleichen Preis noch zu haben,.....einfach mal bei egon schaun.

Nach einer Nacht drüber schlafen bin ich immer noch nicht sicher, ob das Geld jetzt zum Fenster rausgeschmissen ist.

Eine Schönheit ist es nicht, aber stabil gebaut, und vielleicht schießt sie ja halbwegs.

Dann als Kino-Schlampe zu gebrauchen...... Durchgehen oder Nachsuche ist nicht so mein Ding.

Ich hab das früher intensiv gemacht, aber heute bevorzuge ich den bequem erreichbaren Stand mit gutem Anlauf.....;)


Gruß

HWL
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
2 Dez 2008
Beiträge
7.968
Gefällt mir
3.825
#19
Habe eine in 30 06 mit Überarbeitetem Abzugssystem ….schießt beide Läufe mit selbst geladener auf 25mm zusammen...bin voll zufrieden Rehbockrose als Griffkappe! Wmh
Welcher Büchsenmacher hat dir das mit den Abzügen und der Sicherung gemacht,.... und was hast du dafür hingelegt?

Kannst mal ein Bild einstellen,.... den Schaft find ich noch als das Unerträglichste ..... den sieht man ständig..... die Sicherung verhält sich im Schrank ja ruhig, und regt mich nur bei Benützung auf.

Diese 25 mm sind auf 50 m oder 100m, mehrere Doppelschüsse oder nur rechts links?

Hast du eine optische Zielprothese drauf oder machst du das über Kimme und Korn?


Gruß

HWL
 
Mitglied seit
26 Dez 2018
Beiträge
866
Gefällt mir
894
#20
Für alle, die noch Zweifel an der Qualität von Carinthias Suhler Doppelflinte haben...… mein Leben wurde heute durch den Aufschlag dieser Schachtel erschüttert! Anhang anzeigen 103940

Dieses Schätzchen lag 10 Jahre ungeöffnet in einer finsteren Ecke.

Ich überlege noch, ob ich die Büchse der Pandora öffnen,.... oder lieber gleich an einen leidensfähigen Mitforisti weiterreichen soll.

Was soll ich tun!!!

:oops:


Gruß

HWL
Irgendwie hat mich die Verpackung an irgendwas erinnert:

 
Mitglied seit
5 Aug 2010
Beiträge
1.826
Gefällt mir
17
#21
Hab mir das gleiche Teil vor gut 2 Jahren in 30.06 besorgt. Neu für 300€ ergattert.
Danach hab ich mir den Schaft anpassen lassen und die Abzüge.
Kein Glas oder ähnliches drauf. Dient bei mir als Nachsuchewaffe auf Sauen.
Möcht ich nicht mehr hergeben(y)
edit: schiesst auf 50m auf einen Bierdeckel über Kimme und Korn zusammen (ich bin zufrieden)
 
Mitglied seit
2 Dez 2008
Beiträge
7.968
Gefällt mir
3.825
#22
Hab mir das gleiche Teil vor gut 2 Jahren in 30.06 besorgt. Neu für 300€ ergattert.
Danach hab ich mir den Schaft anpassen lassen und die Abzüge.
Kein Glas oder ähnliches drauf. Dient bei mir als Nachsuchewaffe auf Sauen.
Möcht ich nicht mehr hergeben(y)
edit: schiesst auf 50m auf einen Bierdeckel über Kimme und Korn zusammen (ich bin zufrieden)

Hast mal ein Bild vom "angepassten" Schaft?

Gruß

HWL
 
Mitglied seit
5 Aug 2010
Beiträge
1.826
Gefällt mir
17
#23
Naja angepasster Schaft bedeutet in diesem Fall ich hab eine mir passende Schaftkappe montiert.
Somit passt Abzug, Schaft, Schulter usw. alles zusammen.
Ich komm gut klar mit dem Teil.
Natürlich vergleiche ich die Sicherung und den Abzug nicht mit einer Blaser, Sauer, etc.....
 
Mitglied seit
2 Dez 2008
Beiträge
7.968
Gefällt mir
3.825
#26
Wenn du keinen Spaß mehr dran hast, meld dich gern - könnte mir vorstellen, mich mit der Idee wieder anzufreunden;)
...die .30-06 Springfield is ja noch zu haben.

Da kannst du dich für 599 € mit deiner Idee ganz eng wiedervereinigen.

Wobei ich im Nachhinein überlege, ob die .30-06 Springfield im Vergleich zur .45-70 Government, zumindest für den erst zu nehmenden Jagdeinsatz, nicht die bessere Wahl gewesen wäre.

Ich überleg mittlerweile, ob ich den hässlichen Pistolengriff nicht entfernen lasse und ganz elegant auf englische Schäftung mache.


Gruß

HWL
 
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1.458
Gefällt mir
171
#30
...die .30-06 Springfield is ja noch zu haben.
Jagdpraktisch sicher die sinnvollere Variante, allerdings - für mich - wenig reizvoll.
Weswegen ich seinerzeit auch wieder Abstand von der Waffe genommen habe - wäre halt tendenziell mehr just for fun.
Aktuell gibt’s andere Projekte, aber ich würde mich freuen, wenn du das Forum an deinen Erfahrungen teilhaben lassen würdest!

Waidmannsheil
ecureuil
 
Oben