Und ewig lockt die Wildbahn

Anzeige
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2.552
Gefällt mir
443
#16
Heute habe ich mein Buch von Amazon geliefert, in minderwertiger Qualität reklamiert. Es ist aber weiterhin im Buchhandel in Farbausführung zu bestellen.

Bestellung bei Amazon für "Und ewig lockt die Wildbahn":

AMAZON EU SARL (Germany Branch)
Buchrücksendung wegen falscher Ausführung

Sehr geehrte Damen und Herren,
beim Erhalt Ihrer Buchsendung traf mich fast der Schlag, da das von mir verfasste Buch „Und ewig lockt die Wildbahn“ nur mit schwarzweiß Fotos gedruckt war.
Ich habe das Buch zum signieren für Freunde und Bekannte mehrfach bei Ihnen geordert und stets Farbausführung erhalten.
Bei einem Anruf beim Verlag wurde mir erklärt, dass Sie die in England billiger gedruckte Ausführung für den internationalen Markt bestellen. Das bestätigte auch ein Blick auf die inneren Rückseiten (Druck in UK).
Für mich als Autor ist es sehr peinlich, wenn von mir an Firma AMAZON empfohlene Kunden so eine minderwertige Ausführung bekommen.
Laut Verlag ist das leider nicht die erste Reklamation meines von Ihnen erhaltenen Buches in schwarzweiß.
Ich werde in Zukunft wohl leider potenzielle Kunden im Netz warnen müssen und sie auf Bestellung im Buchhandel verweisen, wenn Sie weitere Bücher in dieser Form in Deutschland ausliefern.
 
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2.552
Gefällt mir
443
#18
Der Verlag hat das Buch ohne mich zu fragen für den internationalen Druck freigegeben, aber so dürfte es zumindest in Deutschland nicht verkauft werden. Über die Buchhandlung Thalia und andere deutsche Buchhandlungen bekomme ich es weiter in der Farbausführung.
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
3.221
Gefällt mir
1.271
#19
Hallo,

"think poisitv": ein Buch im s/w-Druck würde aber zu denen anderer GW-Jäger wie Bell, Corbett, v.Lettow-Vorbeck, Taylor, Ruark etc. besser passen...;)

Grüße
Sirius
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
21 Feb 2006
Beiträge
3.388
Gefällt mir
592
#20
Hatte mir dein Buch jetzt mal bestellt und gestern kam´s an. Also die Bilder sind mal bunt und was den Inhalt angeht, bin ich am Wochenende schlauer. ;)
 
Mitglied seit
14 Jul 2008
Beiträge
746
Gefällt mir
130
#22
Ich habe es vor 14 Tagen bestellt, und es ist noch nicht da, allerdings wollte ich auch die gebundene Ausgabe
 
Mitglied seit
22 Mai 2015
Beiträge
73
Gefällt mir
3
#25
Ich habe dieses Buch von meinen Schwiegereltern (auf Wunsch) von meinen Schwiegereltern bekommen. Das buch ließt sich fantastisch und beim Lesen entstehen Bildern im Kopf, Unglaubliche Erlebnisse die Lust auf mehr machen. Am liebsten würde ich gleich ins Flugzeug steigen und irgendwo in Afrika jagen gehen. DAnke für deine Empfehlung ReinerW
 
Mitglied seit
21 Feb 2006
Beiträge
3.388
Gefällt mir
592
#26
So, hatte endlich mal Zeit, dein Buch zu lesen. Die Berichte sind natürlich aus einer Zeit, die so leider nicht mehr erlebbar sein wird, geben aber einen schönen Eindruck, wie abenteuerlich Jagen in Afrika in der 2. Hälfte des letzten Jahrhunderts sein konnte und mit welch einfachen Mitteln. Die jagdlichen Schilderungen sind durchweg spannend geschrieben und sehr gut lesbar.
Ein kleines Manko ist die Qualität der Bilder (Kontrast etc), die aber den bereits genannten Umständen geschuldet sein dürften, sie trüben aber den durchweg guten Eindruck des Buches nicht. Wer wissen will, wie der Unterschied zur Rundumversorgung heutiger Jagdsafaris aussieht, sollte sich das Buch besorgen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben