Unterfahrschutz & Höherlegung für Nissan X Trail T 31

Anzeige
Registriert
28 Feb 2009
Beiträge
394
Moin Gemeinde,

ich hab mir einen T 31 bestellt, er soll als Allrounder für Jagd & Familie sein ! :23:

Nun zu meinen Fragen:

Wer hat einen Unterfahrschutz montiert, von wem, welches Material usw. ?

Alu bessser als Stahl ?

Mindeststärke der beiden Materialien ?

Händler ?

Preise mit & ohne Montage ?

Mehrverbrauch an Kraftstoff ?

Wie ist das mit´m Rückwärtsfahren, kann sich der Schutz eventuell verkeilen weil " hinten " offen ?

Wie verhält sich der Motor im Sommer & im Zugbetrieb wenn dieser so " eingepackt " ist ? Die Wärme kann ja so leicht nicht mehr weg, steigt die Motortemperatur ?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Welcher Händler bietet vernünftige Höherlegung für das obige KFZ an & Preise ?

3 cm höher würden mir reichen, am liebsten wäre mir nur das tauschen der Federn & die Stoßdämpfer könnten drin bleiben :wink:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte mal eure Erfahrungen berichten.................SuF hier im Forum habe ich schon mal benutzt :!:

Bitte den Thread nicht in andere Themen abschweifen lassen.................Danke !

Grüsse aus´m Kinzigtal

Ktj
 
A

anonym

Guest
Re: Unterfahrschutz & Höherlegung für Nissan X Trail T 31

Vermutlich wirst du bei www.orc.de fündig. Ich würde stahl nehmen, die aluteile sind zu dick, das kostet unnötig bodenfreiheit. Achte darauf, daß am Motor-unterfahrschutz definitiv eine revisionsöffnung für den ölwechsel vorhanden ist, sonst wird der nächste ölwechsel spannend ;-)
 
A

anonym

Guest
hallo, der unterfahrschutz für den t31 ist kein problem, ich würde dir den aus stahl empfehlen kostet knapp die hälfte und erfüllt den selben zweck, zumindest bei meinem t30. schau mal einfauch auf

http://www.unterfahrschutz.eu/NISSAN/index.htm da findest du eigentlich die passenden sachen und zwecks einer höherlegung um 30mm würde ich mal bei

http://www.michaelis-tuning.de/ anrufen. dürfte sich so um 1000 teuronen handeln. die jungs verstehen jedoch ihr handwerk. oder lass dir bei michaelis doch mal ein komplett angebot machen für beides.

gruß und waidmannsheil meddy
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben