Wärmebildvorsatz lohnt es sich noch etwas zu warten?

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 21689
  • Erstellt am
Anzeige
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gelöschtes Mitglied 5390

Guest
Finde ich auch. Genau das Gewicht war der Grund warum ich als Vorsatz ein WBG und keine Röhre genommen habe.

Grüße

Präzi
 
Registriert
23 Jun 2020
Beiträge
142
Naja, 300er Chip, 800er Amoled und vom Gewicht fast 700g.

Da gibt es mit Sicherheit besseres...

Hallo Präzi.

"besseres..." ist relativ zu sehen.

Unterschiede bei Auflösung (Brennweite + Sensor + Pixelgröße) ist schnell gefunden, der Rest aber sehr selten zu finden.

Als Beispiel bei einem Vergleich:

DEDAL GT-Oberon Vorsatzgerät
800er OLED Display Skalierung 1:2
RAW-Rauschreduktion mit DNR - Shutterless NUC
FOM = 560 Sensor:384x288, 17µm, 69mK, 40mm f:1,0 Auflösung: Pixel/1m/100m 23,529px Vergrößerung: 3,2x

Auflösung-
Sehfeld+
Gewicht+ (680g)
Display+
NUC+
NETD+
Pixel+
F#+


Vorsatzgerät bekannter Vertreter:
1746er OLED Display Skalierung 1:2.7
RAW-Rauschreduktion mit DNR - mechanischer Verschluss.
FOM = 708 Sensor:640x480 12µm 83mK 50mm f:1,2 Auflösung: Pixel/1m/100m 41,667px Vergrößerung: 3,4x

Auflösung+
Sehfeld-
Gewicht- (690g)
Display-
NUC-
NETD-
Pixel-
F#-


Das DEDAL GT-Oberon gewinnt mit klar 7:1 den Vergleich!

Resümee:

Alles ist relativ!

LG. WAKAN
 
G

Gelöschtes Mitglied 5390

Guest
Welche Vertreter hast du denn genommen?

Grüße
Präzi
 
Registriert
13 Sep 2016
Beiträge
2.194
Ob das Bild aber besser ist, würde erst der Vergleich durch ein Pard/Firefly im Revier aufgenommen zeigen...

Drei bis vier Vergleiche dieser Art von verschiedenen Geräten, das fehlt noch von unserem Wakan. Auf Theorie folgt Praxis/Beweis! Das ist er uns noch ein bisschen schuldig.
 
Registriert
21 Feb 2006
Beiträge
4.473
Ich sagte nicht das Dipol generell schlecht ist. Nur ist es bei meinem Jagdkollegen so das es nicht wiederholgenau ist. Vermutlich liegt das am Adapter. Ich würde allerdings erwarten wenn ich 4000-5000€ ausgebe das dies nicht passieren sollte egal mit welchem Adapter. Er sagte halt das er kein Dipol mehr kaufen würde. Was ich auch bei diesem Problem verstehe.

Das liegt nicht am Dipol (ich habe eins), sondern eher am Adapter.
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
63.504
Was technisch nicht vorhanden ist kann man nicht sehen.
Jedes Auge bewertet ein Monitorbild anders. Aber es nützt nix wenn die technische Voraussetzung fehlt.

Und 20mk NETD wert Differenz kann man anscheinend sehen.

Die allfälligen Videos hier sagen gar nichts bzw so gut wie nichts.
 
Registriert
7 Jun 2018
Beiträge
89
Ich würde nicht warten, aber vielleicht heute noch nicht in die Oberklasse einsteigen, weil man da im Verhältnis deutlich mehr Geld verbrennt. Ich persönlich habe mir ein gebrauchtes FN155 inkl. Rusan Adapter für ca. 1k zugelegt. Bin damit absolut zufrieden und hatte noch keine Situation, in der mir ein 4k teures Modell mehr gebracht hätte. Jage aber SW hauptsächlich an der Kirrung auf Distanzen <75m.
Gerade bei Wärmebild im Wald übersieht man gerne den ein oder anderen Ast/Grashalm. Zumindest bei den WBKs die ich bisher in der Hand hatte, war das ein Problem.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
27
Zurzeit aktive Gäste
784
Besucher gesamt
811
Oben