Waffen Digest 1991

Mitglied seit
18 Nov 2008
Beiträge
746
Gefällt mir
161
#1
Suche den Artikel zur P 9s Heckler & Koch auch andere Artikel über die P 9s.
Falls jemand helfen kann im Voraus vielen Dank gerne zu Gegendiensten bereit.
 
Mitglied seit
2 Apr 2005
Beiträge
2.028
Gefällt mir
145
#2
Hast PN, allerdings nicht den primär gesuchten Artikel.
Willst du spezielles zu den Pistolen wissen oder dich lediglich allgemein informieren bzw. Material dazu sammeln?
Forist FSK300 besitzt m.W. eine P9S (ausgemusterte Dienstwaffe der Saarländer Polizei?) ✌️
 
Mitglied seit
18 Nov 2008
Beiträge
746
Gefällt mir
161
#3
Hab über eBay den Waffen Digest gekriegt . Nehme aber gerne alles an Info über HK 4 und P 9s
 
Mitglied seit
19 Nov 2015
Beiträge
2.058
Gefällt mir
960
#5
Hab über eBay den Waffen Digest gekriegt . Nehme aber gerne alles an Info über HK 4 und P 9s
Beide Modellausführungen der HK4 inkl. Wechselläufe liegen neben der P9S BWB im Schrank......
Zur P9 und HK4 empfehlenswert:

HK Heckler & Koch - Band 1
Die Pistolen
Manfred Kersten (Autor)
Buch | Hardcover
196 Seiten
2018 | 2. unveränderter Nachdruck
DWJ (Verlag)
978-3-946429-07-4 (ISBN)


Ein Artikel zur HK4 von Stefan Klein:

https://unblinkingeye.com/Guns/HK4/hk4.html
 
Mitglied seit
18 Nov 2008
Beiträge
746
Gefällt mir
161
#6
Herzlichen Dank Habermann!

Das Buch habe ich schon - hoffe mal das der Sachbearbeiter meine Mauser sammlerkarte auf die zwei Modelle erweitert wurden ja soviel mauserkonstruktionen übernommen😊😎😉 und wäre vielleicht der weitere Einstieg in „ faustfeuerwaffen von HK“
 
Mitglied seit
19 Nov 2015
Beiträge
2.058
Gefällt mir
960
#7
Je nach Thema der 17er schon ein netter Schlenker, vielleicht über den Konstrukteur.
Das Thema "Heckler&Koch" wurde als 17er Thema erteilt, warum nicht ne neue dazu?
 
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
4.853
Gefällt mir
362
#8
Ich fand die HK 4 immer interessant. Genau wie die P7K3 . Habe früher mal Magazine in 9mm kurz mit nach Brasilien genommen. Der Besitzer schwor auf die HK 4.
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
4.031
Gefällt mir
1.860
#12
Ja, leider gab´s die nicht in 7,65mmPara. Wäre aber toll gewesen, aus der kleinen, kompakten P7 das "schnelle Biest" zu verschießen. Bestimmt sehr angenehmes Schußverhalten mit der "kleinen" Luger. ;)
Bei der SIG-P210 wurden ja WL für 7,65mmPara angeboten, die SIG P220 und die Walter P38 gab´s auch in 7,65.
Auch eine gute KW-Patrone die durch die damalige Gesetzgebung (Verbot von Hohlspitz-Munition) leider aus dem Bewußtsein vieler Jäger/Schützen verschwunden ist.
Würde sich u.a. auch in der leichten Kompakt-Glock (weiß jetzt die explizite Modellbezeichnung nicht) gut machen, wenn man Glocks mag. :giggle:
 
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
4.853
Gefällt mir
362
#13
Die 7,65 Para ist sicher nicht schlecht. Aber Ich hab sie erst einmal bei einem Haendler hier gesehen. Fuer mich daher nicht praktisch.
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
4.031
Gefällt mir
1.860
#14
Bei uns wird die leider nur noch von Fiocchi und Prvi hergestellt (beide mit VMR).
Bei den emrik. Herstellern weiß ich nicht, die fertigen aber auf alle Fälle KW-Muni die hier in Dtl. nicht vertrieben wird. So fertigt z.B. Hornady Patronen Kal. 9mmSteyr und Federal glaube ich 7,63mmMauser, aber nur für den nordamerik. Markt. :unsure:
 
Oben