Waffenkontrolle im Rhein Sieg Kreis

Registriert
28 Jan 2019
Beiträge
3.539
Ich finde es gut, dass solche Themen hier veröffentlicht werden, weil ich noch nie in meinen Leben eine Kontrolle hatte.
Mann/Frau weiß wie man sich im Falle des Falles zu verhalten hat, bzw. was man tun und lassen sollte!
Irgendwann werden auch bei mir bestimmt die Behörden aufschlagen!
Wichtig währe in diesem Zusammenhang das Verhalten der Ehefrau etc. bei Abwesenheit des Legalwaffenbesitzers, sie sollte keine Auskunft geben.
D.T.
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
844
Bei mir können die Die Nummer der großen und kleinen Flex, der Kettensäge und der Stichsäge aufschreiben, und wieviele Torx Schrauben in den Boxen sind. Liegt bei mir alles auch im "Waffenschrank" :cool:
Aber weder VL noch LG/LP werden die zu sehen bekommen.

Man will da eben wieder Datenkrake spielen, das muß nicht sein.

Wobei unser Amt hier noch nix dergleichen gemacht hat, aber man weiss eben nie, was neue Besen da so zu tun gedenken.
 
Registriert
26 Mai 2013
Beiträge
107
Schon komisch was in manchen Landkreisen abgezogen wird. Also ich wurde bisher zweimal Kontrolliert im Abstand von 2 Jahren, alles sehr entspannt, beide Herren waren freundlich,der jüngere der beiden wollte dann eine meiner Waffen nach öffnen des Schrankes in die Hand nehmen,nach meinem freundlichen aber bestimmten Ansage ,nur gucken nicht anfassen, stand er fast stramm und der ältere konnte sich sein grinsen nicht verkneifen, es wurden Waffennummer mit den Dokumenten der Behörde abgeglichen und das ganze dann noch mit der WBK, dann noch die Frage : und hier oben haben Sie ihre Munition -,Finger Richtung Muni-Fach ,ich jup ! Und Thema beendet, ,Schriftlich bescheinigt bekommen das alles Ok ist inkl. Hinweis Rechnung kommt vom Amt freundlich verabschiedet mit dem Hinweis des älteren jetzt haben Sie mal länger vor uns Ruhe vor uns , Das war vor drei Jahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
20 Okt 2016
Beiträge
4.087
@älbler #23:

"Rechnung kommt vom Amt" - kam die wirklich, in welcher Höhe? Und wofür? Und auf welcher Rechtsgrundlage?
Sachen gibts...
 
Registriert
20 Okt 2016
Beiträge
4.087
Es handelt sich hier um eine Anlasslose Kontrolle, nicht um eine Regelüberprüfung.
Und laut Text der "Allg. Verwaltungsvorschrift zum WaffG." waren sich Bundestag und Bundesrat einig, dass diese Kontrollen im öffentlichen Interesse sind und Gebühren nicht erhoben werden sollen.
So habe ich es auch erlebt.
Also, @Schnage, so klar ist das nicht. Lies doch mal den Text der AVvWG.:
"zu § 36 (3)2....
Die verdachtsunabhängigen Kontrollen liegen im öffentlichen Interesse, es sollten deswegen keine Gebühren erhoben werden."
Du siehst: Lesen lohnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
21 Mrz 2007
Beiträge
5.242
Ich kann mich nur immer wundern, auch im Bekanntenkreis. Kaum hat einer eine Uniform an oder zeigt seinen Dienstausweis, dann mutieren die zur Labertasche.
Weniger Reden ist oft mehr wert. Auch bei Verkehrskontrollen. Einfach mal an einem verregneten Sonntag nachlesen, welche Auskünfte man geben muss und welche nicht.

Leute zeigt die Waffen wegen dem die Kontrolle stattfindet und haltet die Klappe. Oder redet über Kaffeepreis und Wetter.

Robert
 
Registriert
27 Sep 2006
Beiträge
24.847
Die verdachtsunabhängigen Kontrollen liegen im öffentlichen Interesse, es sollten deswegen keine Gebühren erhoben werden."
Du siehst: Lesen lohnt.

Dummerweise steht da nur "sollen" und nicht "es sind .... keine ... zu erheben". Die Hoheit hierüber liegt nicht beim Bund und in einigen Ländern stellen Kreise dafür Rechnungen aus, IIRC müssen das sogar die Kommunen tun, die unter Finanzaufsicht stehen. Irgendwo in den Tiefen des Forums findet sich auch ein Urteil verlinkt, wonach Sicherheitsfanatiker hier dem Willen des Gesetzgebers den Finger zeigen und abkassieren dürfen. Merke: wenn Du nicht willst, dass Leute wie ein gewisser Bremer Senator und Co. Bürger abzocken darfst du als Gesetzgeber nicht sagen "wir wollen das nicht", da hilft nur "und Du DARFST nicht!".
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
86
Zurzeit aktive Gäste
435
Besucher gesamt
521
Oben