Walther Q 4 steel frame

Registriert
8 Nov 2011
Beiträge
68
Ich war früher ein Fan der "alten" Walther- Pistolen und hatte im Laufe der Jahre alle PP, PPK, P 38 und P 5 in verschiedenen Kalibern. Die P 99 hatte mir nicht gefallen und die Unzahl der verschiedenen Abzugssysteme hat mich verwirrt. Nun gibt es wieder eine "Ganzstahlpistole", die mir gefallen könnte. Liegen schon Erfahrungen über die Walther Q4 SF vor?
 
Registriert
20 Feb 2012
Beiträge
6.460
Ich habe eine frühe PPQ Navy . Super Waffe, Super Abzug. Finde die SF auch interessant. Aber zum führen wäre sie mir wohl zu schwer. Für den Schießstand sicher ideal. Military Arms channel hat ein review gemacht. Hier wird aber mehr verglichen als vorgestellt. Verarbeitung soll sehr gut sein. Der Abzug wurde wohl etwas verändert. Ich sehe mehr Sinn in der langen Sport PPQ SF
 
Registriert
18 Mrz 2004
Beiträge
4.373
Danke snubnose für die Info!
Die hatte ich noch nicht auf dem Schirm und kann daher nicht mit Erfahrungen dienen.
Ich glaube aber, dass dies die Pistole sein könnte, auf die ich gewartet habe.
Daher werde ich sie mir zulegen. Kann aber noch eine Weile dauern, da ich mich als Jäger leider von einer anderen KW trennen muss.
 
Registriert
19 Feb 2007
Beiträge
3.644
Was ist so besonders an der Waffe?

Ich würde eine SIG Sauer vorziehen, weil es die nicht nur in 9mm Para gibt und die gibt es auch als Ganzstahlwaffen.
 
Registriert
21 Okt 2004
Beiträge
4.213
Sig Sauer und die Walther sind doch völlig verschiedene Konzepte. Von der unsicheren Ersatzteillage bei Sig mal ganz abgesehen.
 
Registriert
18 Mrz 2004
Beiträge
4.373
Was ist so besonders an der Waffe?

Ich würde eine SIG Sauer vorziehen, weil es die nicht nur in 9mm Para gibt und die gibt es auch als Ganzstahlwaffen.
An meiner P226 habe ich nichts auszusetzen: P226 mit Stahlgriffstück im Kaliber .357 Sig und 9 mm Wechselsystem (extra Schlitten + Lauf + Feder).
Habe lediglich das Gefühl, dass ich einen Tapetenwechsel brauche und Walther-Pistolen waren schon immer meine Favoriten. Ich konnte mich nur nie so richtig mit Polymer-Pistolen anfreunden, ansonsten hätte ich mir vermutlich bereits eine PPQ zugelegt.
 
Registriert
9 Sep 2013
Beiträge
3.132
Danke snubnose für die Info!
Die hatte ich noch nicht auf dem Schirm und kann daher nicht mit Erfahrungen dienen.
Ich glaube aber, dass dies die Pistole sein könnte, auf die ich gewartet habe.
Daher werde ich sie mir zulegen. Kann aber noch eine Weile dauern, da ich mich als Jäger leider von einer anderen KW trennen muss.

Ich habe auch erst nach mehrmals im Katalog blättern erkannt dass Walther auch wieder Ganzstahl baut. Finde ich sehr interessant, dass sie den Aufwand treiben, müssen ja Potential erkannt haben.
 
Registriert
14 Jan 2018
Beiträge
59
Ich liebäugel auch mit der Q4 Steel Frame. Früher oder später muss eine her! An die Verarbeitung der Walther kann in meinen Augen Sig Sauer nichtmehr tippen (die X-Modelle mal außen vor). Spätestens seit der Produktionsverlagerung in die usa ist Sig Sauer für mich gestorben...
 
Registriert
2 Apr 2005
Beiträge
2.560
Meine Güte, der Autor überschlägt sich fast, so voll des Lobes ist er
https://www.polizeipraxis.de/ausgaben/2020/detailansicht-2020/artikel/default-db8a9f4ac1.html
Ja so eine kompakte Ganzstahlpistole kann schon eine sehr feine Sache sein. Es gibt schon einige, die der P7 als Dienstwaffe immer noch nachweinen, ebenso der FN HP. Aber auch die SIG P-210 war eine exzellente 9x19 für den auch sportlichen Gebrauch. Ein Forist namens „semi“ - ein Schweizer - hielt die P-38 mit Stahlgriffstück sogar für die bessere Pistole. Jedenfalls sind dieses aus heutiger Sicht alles Klassiker! Mal sehen, wie sich die neue Walther da einreiht. Walther hatte ja manche interessante Sportversionen der PP und P88 - von der P38 gab es m. W. eigenartiger Weise keine.
Immerhin bietet Beretta „Walther-Technologie“ in ihren Sportversionen der 92 Serie, wovon die Ganzstahlvariante qualitativ auch sehr gut zu sein scheint.
 
Registriert
2 Aug 2017
Beiträge
2.235
Kann die PPQ M2 wärmstens empfehlen.
Gute Verarbeitung, Top-Abzug, gute Bedienbarkeit.

Für sportliches schiessen eine Q4 SF sicher eine hervorragende Option.



Was ist so besonders an der Waffe?

Griff, Abzug & Gesamtpaket sind stimmig.



Ich würde eine SIG Sauer vorziehen, weil es die nicht nur in 9mm Para gibt und die gibt es auch als Ganzstahlwaffen.

Ne Sig Sauer würd ich nicht kaufen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FTB
Oben