Warum eigentlich ist die 7x64 bei uns out?

Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
31.004
Gefällt mir
5.033
Zum Bild:
Langer (+dünner) Lauf und lang geschäftet kann schon zu Seitenabweichungen führen.

Zum A1: spitzer als Spitze kann kein Fadenkreuz sein.
aaaber
die Spitze geht bei schlechtem Licht "verloren" und führt zu höherem Anhalten und Hochschuss.
Es gab mal ne Scheibe für Stachelabsehen. Hier mit 4cm Hochschuss.

zu #824: aufsitzen lassen geht recht gut mit Balkenkorn und Lochvisier.
Kleiner Streukreis auf 100m
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
23 Sep 2007
Beiträge
7.386
Gefällt mir
4.342
Noch besser bei Absehen 1 ist ein schwarzes Schusspflaster auf hellem Grund.
Was die meisten Jägers aber irgendwie nicht in den Kopp kriegen, ist das "Aufsitzenlassen" des Ziels auf der Stachelspitze, also hier am unteren Rand des schwarzen Pflasters anzuhalten.
So kann man sehr, sehr genau zielen.

basti
Jau 20140607_102803.jpg
 
Mitglied seit
28 Feb 2001
Beiträge
13.544
Gefällt mir
3.648
Klar, aber wenn man erstmal mit weissen Schusspflastern einen Hintergrund für das schwarze auf so einem Spiegel klebt gibt das Mecker von der Aufsicht, wegen Verschwendung. ;)
Siehste, auch du bist so einer, der immer nur genau in die Mitte der Scheibe schiessen will. :D

Man klebt das "kleine Schwarze" deshalb ja auch ganz diskret irgendwo an den Rand ins Helle und tröstet den grummeligen Standschreck damit, dass so sein(!) wertvolles Zentrum der Scheibe viel länger hält.

Deutschland.....:rolleyes:

basti
 
Mitglied seit
2 Apr 2017
Beiträge
1.422
Gefällt mir
1.132
Klar, aber wenn man erstmal mit weissen Schusspflastern einen Hintergrund für das schwarze auf so einem Spiegel klebt gibt das Mecker von der Aufsicht, wegen Verschwendung. ;)
Habt ihr diese Schusspflasterzähler auch?
Dachte die gibt es nur bei uns am Stand...

Dazu ein kleiner Work-Around.
Häng die Karte anders rum auf, dann ist sie meistens ganz weiß und es gibt genug Platz für ein einzelnes schwarzes Pflaster.
 
Mitglied seit
24 Aug 2016
Beiträge
3.229
Gefällt mir
1.804
Klar, aber wenn man erstmal mit weissen Schusspflastern einen Hintergrund für das schwarze auf so einem Spiegel klebt gibt das Mecker von der Aufsicht, wegen Verschwendung. ;)
Ich habe immer eigene dabei, keinen Bock auf Suchen, Betteln, Fluchen und so. Ich kann mir Muster auf die 1€-Scheibe kleben, so viele, wie ich möchte :)
 
Mitglied seit
27 Sep 2006
Beiträge
23.237
Gefällt mir
6.564
Man klebt das "kleine Schwarze" deshalb ja auch ganz diskret irgendwo an den Rand ins Helle
Bist Du des Wahnsinns fette Beute?!? Da kriegt "der" doch einen Herzkasper, denn dann brauchst Du ja nur um 10cm daneben zu schiessen und sein geheiligter Scheibenträger kriegt was ab. Um Gottes Willen!

Ich nehme inzwischen am liebsten selbstentworfene Scheiben oder die etwas modifizierte WuH-Anschussscheibe und klebe die auch auf, aber wer mal solche Debatten mit "Standschreck Immerhier" hatte, der vergisst die nicht. ;)
 
Mitglied seit
28 Feb 2001
Beiträge
13.544
Gefällt mir
3.648
Ich nehme inzwischen am liebsten selbstentworfene Scheiben oder die etwas modifizierte WuH-Anschussscheibe und klebe die auch auf, ...
Ich natürlich auch! :giggle:

Tip dazu: Ausdrucken auf 120g Papier in Farbe "creme" (Schreibwarenfachhandel).
Vorteile: stabiler bei feuchtem Wetter und besserer Kontrast.
Scheiben einfach auftackern, ABER die Klammern bitteschön mit der kleinen Zange dann auch wieder rausziehen und dahinter sorgfältig abkleben!

basti
 
Mitglied seit
11 Nov 2012
Beiträge
5.422
Gefällt mir
2.577
Das alte breite 1er Absehen von dem S&B sieht eher aus als das Flachdach unserer Jagdhütte.:ROFLMAO:
 
Oben