Was ist bei Frankonia los

Anzeige
Mitglied seit
24 Mai 2019
Beiträge
2.605
Gefällt mir
7.298
ebenfalls "abfrage bei behörde" der grund für verzögerung.
M.E. wird das als Schein-Grund für allg. Lieferverzögerung vorgeschoben; weil nicht vorrätig, Versandweg o.ä.
egal, normalerweise hol ich in Filiale ab, wenns das nun auf Absprache wieder geht, solls o.k. sein.
Dieses Jahr bin ich nun eh bevorratet...:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Okt 2017
Beiträge
339
Gefällt mir
505
Auch wieder so ein Spiel: Eine KK im März bestellt. Bislang nicht geliefert. Erst hieß es Behörde braucht mehr Zeit. Dann hieß es irgendwann die Waffe sei im Zentrallager nicht vorrätig und der Importeur liefert zur Zeit nicht es wird nun versucht über eine Filiale zu liefern, dies kann 10 Tage dauern. Nach Ablauf dieser Frist erneute Nachfrage meinerseits. Diesmal liegt der Grund wieder bei der Behörde. Diese bestätigt den Jagdschein nicht und sie bräuchten das Original bzw. eine amtlich beglaubigte Kopie. Sie liefern jetzt an meine Filiale ich bin gespannt........
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben