Was ist das für Losung?

Anzeige
Mitglied seit
19 Nov 2011
Beiträge
94
Gefällt mir
29
#1
Kann mir jemand sagen, von welchem Tier diese Losung stammt?
Ich wohne direkt am Wald ausserhalb eines Dorfes. Unser Rasen wird zur Zeit von Engerlingen zerstört. Jeden Morgen finde ich frische Losung an den Stellen, wo der Rasen zerstört wurde. Zusätzlich sind noch kleine Löcher an diesen Stellen gegraben. Ich habe den Eindruck, dass das gesuchte Tier nach den Engerlingen gräbt und diese frisst. Teilweise sind in der Losung noch Reste von Insekten zu sehen. Kann das ein Marder sein? Denn auf dem Hof neben uns wurde schon öfters einer gesehen.

Gruß
 
Mitglied seit
21 Apr 2003
Beiträge
2.671
Gefällt mir
4
#4
Mir fehlt jetzt ein bißchen der Größenvergleich, aber ich tippe zu 100% auf Dachs.

Auch wenn sie oft ihre sogenannte Dachstoilette nutzen, scheißen die auch einfach mal so in die Pampa. :lol:

Sehen die Vertiefungen wie gestochen aus? Also etwas angegraben und dann nochmal eine Vertiefung, wie mit der Nase zu tief im Erdreich gebohrt? Dann zu 120% Dachs. :20:
 
Mitglied seit
23 Aug 2004
Beiträge
2.775
Gefällt mir
95
#5
Also bei uns im Garten sind immer Igel und auch deren Hinterlassenschaften.
Aber Löcher in den Rasen haben die noch nie gemacht.
 
Mitglied seit
6 Mrz 2011
Beiträge
315
Gefällt mir
113
#7
Wurde vor 2 Tagen von einem Häuslesbesitzer angerufen, der ganz aufgeregt berichtet hat, daß heute Nacht sein Rasen zerstört worden ist. Also hingefahren und nachgeschaut. Sah dann so aus:






Habe auch erst auf Igel getippt, aber im Blumenbeet ca. 5m vom Haus weg war dann das:







 
A

anonym

Guest
#9
AW: Re: Was ist das für Losung?

was ist nun der Täter gewesen? Selbes Phänomen in unserem Garten, kann das Bild aber nicht öffnen :no:
Kann mir jemand helfen?
 
Mitglied seit
14 Aug 2003
Beiträge
2.655
Gefällt mir
1.544
#11
Dachs! Typisch ist die Losung mit erkennbaren Resten von Flügeldecken der aufgenommen Käfer. Auch sind in dieser Jahreszeit oft Steine von Obst in der Losung.
Dachse suchen gerne im Rasen nach Fraß. Im Gegensatz zu Sauschäden, sieht der Rasen eher vertikutiert aus.

Gruß Wäller
 
Mitglied seit
13 Mrz 2012
Beiträge
2.122
Gefällt mir
1.274
#15
ich war nicht vor Ort, deshalb weder genaue Grösse noch Geruch bekannt - sorry. War das Bild von einem befreundeten Landwirt - ohne Hintergedanken auf Schadensersatz o.ä.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben