Wasserdichte Sommerjacke

Anzeige
A

anonym

Guest
Wenn es unbedingt auch eine Billigmembran sein soll.

Die Browning XPO Light Serie.
Alles besser als Blaser.:biggrin:


Bei reinen Regenjacke bevorzuge ich Outdoor Hardshells. Ich benutze eine Marmot Paclite Hybridjacke, also Paclite mit Schultern und Ärmeln aus dreilagen Stretch Goretex.
Hat mal im Angebot 180€ gekostet, Ladenpreis war 350.

Dünn, robust, sehr leicht und klein verstaubar.
Das ist für mich eine Regenjacke.


Ich würde mir weder die oben genannte XPO noch die Blaser kaufen, auch wenn die XPO die bessere ist.
QUOTE]

Also ich habe beide ... die Blaser ist um Klassen besser. Besser verarbeitet, und dicht ist meine XPO nicht.

Ich habe auch die Suche nach "einer für alles" aufgegeben, denn mal ist sie zu laut, mal zu warm, mal zu wenig dicht usw..

Ich trage bei Wind und an kühleren Tagen die Blaser, bei Regen die Swazi GoreTex Wapiti Coat. DIE hat einen Schnitt der wirklich für raues Wetter gemacht ist, ist spitzenmäßig verarbeitet (keine Billigreißverschlüsse etc.), wirklich dicht. Aber sie ist nicht 100%ig leise. Mit zwei Jacken ist man immer besser aufgestellt, als mit einer, denn mit einer muß man Kompromisse eingehen, und das ärgert einen irgendwann.
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
67.678
Ich trage bei Wind und an kühleren Tagen die Blaser, bei Regen die Swazi GoreTex Wapiti Coat.

Nur daß es den Swazi nur umständlich hierzulande gibt. Leider.
Bestellung in Neuseeland oder in GB. Ansonsten das stabilste was es momentan gibt.
Außerdem gibts die nicht für 2-300€
Wer was gutes sucht muss mehr ausgeben.


Kollege hat die XPO LIGHT, die ist dicht.
 
Registriert
28 Mrz 2012
Beiträge
670
@ Cast
ich hab mit deinem Tipp der XPO Light mich nicht angesprochen gefühlt. Ich dachte das geht in Richtung Eisenbruchler.
Falls dem nicht so war, werde ich mir die Jacke auch genauer anschauen.

Aber ich sehe schon, die eine für alles werde ich wohl nicht finden :-(
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
67.678
Doch gibts, nur nicht für 200 bis 300 €

Swedteam Timber select shell.
Realtiv leicht, dreilagig, sehr robust

470 Ocken....
 
Registriert
28 Mrz 2012
Beiträge
670
Aussehen tut sie echt gut. Gefällt mir.
Aber der Preis is für mich aktuell das KO-Kriterium :-(

XPO Light hab ich mir auch angesehen. Bei dem Typ XPO Light "Loden" ist damit nur die Farbe gemeint? Das hab ich nicht ganz verstanden.
 
Registriert
19 Aug 2008
Beiträge
197
Schau dir mal die Helikon-Tex ECWS Jacken an. GoreTex zu unschlagbarem Preis. Werd meine am Wochenende testen können.
Ich trage andere Teile von Helikon und bin restlos begeistert. Sowohl was die Robustheit als auch den Preis angeht.
 
Registriert
3 Dez 2013
Beiträge
870
Helikon-Tex verwendet kein Gore-Tex, die haben ne Hausmarke. wäre bei den Preisen auch schlecht vorstellbar...
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
122
Zurzeit aktive Gäste
316
Besucher gesamt
438
Oben