WEATHERBY Fan Club

Registriert
11 Jun 2009
Beiträge
4.041
Liebe alle,
es ist ja ein "Fan-Club".
Ich bin bekennender Fan, habe eine Büchse in .300 WBY (Sauer 90) und eine Büchse von WBY (.30-06).
Ganz toll, freue mich sehr über diesen Bestand. Es ist nix Plastik daran, alles grundsolide.
Verwendung? Klar, aber auch wenn kein Bär, Elch etc. zu erwarten ist, es ist einfach eine schöne Jagdwaffe, bzw. sogar zwei :)

Da hast du recht, und außerdem kann man nicht in einem Weatherby Fan-Club den Einsatz von Magnum und im allgemeinen von Hochleistungspatronen kritisieren. Die Waffen werden zwar auch in Standardkaliber angeboten, aber Magnum Patronen stellen in jeder Kaliberklasse die Welt von Weatherby dar.
 
Registriert
20 Nov 2017
Beiträge
1.232
ich habe mal mit einem Weatherby Repetierer in 375HH geschossen, der Verschluss hatte irgendwie was klappriges, im Südwesten nennt man sowas „Kläpperles-Scheiß“
 
Registriert
11 Jun 2009
Beiträge
4.041
ich habe mal mit einem Weatherby Repetierer in 375HH geschossen, der Verschluss hatte irgendwie was klappriges, im Südwesten nennt man sowas „Kläpperles-Scheiß“

Das lag aber unter aller Wahrscheinlichkeit an der Patrone 375 H&H Magnum.

In einer Weatherby Büchse schießt man normalerweise die Patrone 378 WBY-Magnum. Dann klappert unter Umständen was anderes als der Verschluss.
 
Registriert
20 Nov 2017
Beiträge
1.232
klapprig beim Repetieren, nicht im geschlossenen Zustand
Ich habe kein Foto, das war ne Leihwaffe
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
25 Aug 2006
Beiträge
5.180
Hm, kann ich nicht mitreden. Hab meine 300Wby gerade eingepackt für die Jagd die nächsten Tage. Evtl gibt's Erfolg
Aber bei der S90 klappert nix. Läuft auf Schienen.
 
Registriert
25 Aug 2006
Beiträge
5.180
War bleifrei,hdb ogival , ich hab aber die Plastik Spitze gezogen. Hab jetzt ein paar Stücke erlegt. Ohne Spitze bzw nur Hohlspitz macht das mehr und schneller auf. In der S 90 repetiert beides gut, oh und mit Spitze. Aber die harte Wirkung der NP ist nicht da. Aber das kann man nicht beschrieben, das muss man selbst sehen.
 
Registriert
11 Nov 2012
Beiträge
6.894
Mir ist diese Woche eine in Kal.308 zugelaufen, was ist von diesem Teil zu halten?308.jpg
 
Registriert
11 Jun 2009
Beiträge
4.041
Hergestellt bei Howa.

Angeblich gibt es aber beim Modell Vanguard einige Unterschiede im Vergleich zu einer normalen Waffe von Howa.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
144
Zurzeit aktive Gäste
512
Besucher gesamt
656
Oben