Weitschuss / Long Range

Registriert
27 Apr 2009
Beiträge
13.190
.....Man konnte von 09-17 Uhr schießen. Und wenn man nen Stand hatte, dann hatte man ihn ohne Zeitlimit. Bis ich dran kam müsste ich etwa eineinhalb Stunden warten. Dann hab ich ..... 56 Schuss auf die Reise geschickt.

Danach noch mit der .308 50 Schuss......

Bis man 106 Schüsse mit 2 Büchsen abgefeuert hat, geht doch eine ganz schöne Zeit ins Land und wenn max. 20 Leute gleichzeitig schießen können, stelle ich mir für den Rest eine saumäßig langweilige Wartezeit vor. Ist das nicht so?
Wie kamen den nun so viele Zivilisten da rein - hatten die alle Einladungen von blau und grün?
 
Registriert
31 Mrz 2012
Beiträge
539
Ich hab knapp zwei Stunden lang geschossen. Wie die da reinkamen kann ich nicht sagen. Aber ich nehme an, dass sie Einladungen hatten.
 
Registriert
1 Okt 2013
Beiträge
445
Hallo zusammen,

ich suche eine Zweibein (bipod) Empfehlung

für die bessere Übersicht habe ich ein neuen Thread aufgemacht, ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir ein Tipp hättet

--> Klick


vielen Dank
 
Registriert
16 Sep 2012
Beiträge
295
Ein paar Schützen von uns sind diese Woche in der Nähe von Pisa / Livorno mit den genauen GPS Koordinaten
43°33'43.5"N 10°25'29.8"E

Geschossen wird auf 1000 und 2240 Meter. Super coole Location!


 
Registriert
16 Sep 2012
Beiträge
295
Ein paar Schützen von uns sind diese Woche in der Nähe von Pisa / Livorno mit den genauen GPS Koordinaten
43°33'43.5"N 10°25'29.8"E

Geschossen wird auf 1000 und 2240 Meter. Super coole Location!



Ergänzung Bilder:
Mit dem Motorrad mussten unsere Leute zum 2 Km Target weiter fahren.
Letztes Bild zeigt wo die St.Gongs auf exakt 1950 Meter stehen.
 
Registriert
10 Jun 2018
Beiträge
11
Mit .22 auf 120m 5 er Gruppe Schussbild 3x3 cm . ( hört sich witzig an, ist es aber nicht!)
Jagtlich auf Hase nicht mehr als 90 Meter in den Kopf. Ist ungefähr so als würdes einen Bock mit 308 , 30-06 , 300 oder 270 oder ähnlich auf 400-450 nehmen.
 
A

anonym

Guest
Mit .22 auf 120m 5 er Gruppe Schussbild 3x3 cm . ( hört sich witzig an, ist es aber nicht!)
Jagtlich auf Hase nicht mehr als 90 Meter in den Kopf. Ist ungefähr so als würdes einen Bock mit 308 , 30-06 , 300 oder 270 oder ähnlich auf 400-450 nehmen.


ebenfalls :what:

was willst du damit mitteilen
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
61.336
Der Anspruch mit einer 22er auf über 100m kleinste Ziele u treffen ist ähnlich wie mit Großkaliber auf Longrange Distanz, Wind wird extrem wichtig, sogar Regen wird zum Problem, Streukreise öffnen dich deutlich.

Mit meiner 22Magnum auf 100 m eingeschossen, bedarf es viel Übung um auf deutlich mehr als 100 m auf eine Elster sicher zu treffen.
Und wenn man das noch mit Abs 1 und 8fach macht....
Aber es geht.
 
A

anonym

Guest
Der Anspruch mit einer 22er auf über 100m kleinste Ziele u treffen ist ähnlich wie mit Großkaliber auf Longrange Distanz, Wind wird extrem wichtig, sogar Regen wird zum Problem, Streukreise öffnen dich deutlich.

Mit meiner 22Magnum auf 100 m eingeschossen, bedarf es viel Übung um auf deutlich mehr als 100 m auf eine Elster sicher zu treffen.
Und wenn man das noch mit Abs 1 und 8fach macht....
Aber es geht.


Meiner Meinung nach halten sich die praktischen Erfahrungen bei 42000 theoretischen Postings doch eher in Grenzen. Ist aber nur meine bescheidene Meinung.
 
Oben