Welche Kaliber fehlen noch?

Mitglied seit
16 Mrz 2012
Beiträge
999
Gefällt mir
185
#33
Gunwerks hat einen recht netten YT Auftritt, wenn mal eine Schlechtwetterperiode zu überbrücken ist, durchschauen... ;)
 
Mitglied seit
12 Jul 2019
Beiträge
383
Gefällt mir
315
#36
8,5x68 -> gibt es schon: 8,5x68 Fanzoj
8,5x68R -> wäre interessant (es gibt eine 8,5x75R, diese könnte in der gleichen Leistungklasse liegen)
fehlen
oder ne 9,3x68 oder 9,3x75 -> sollte schon noch in ein 98er Standard-System passen
oder 9,5x68 -> 9,5x66 wäre hier in die mindestens gleiche Leistungklasse einzustufen
Gruß
Bock
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
18 Dez 2008
Beiträge
916
Gefällt mir
244
#37
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
4.591
Gefällt mir
2.632
#40
und schon seit 1928 eine 9,3x70 (auf .366" eingezogene .404Jeffery mit rd. 4000bar Pmax). Allerdings auch nur für Magnumsysteme relevant. Johannsen fertigt z.B. seine Repetierer aus 98er-Neusystemen auch in 9,3x70. Da fehlt dann aber auch die 9,3x70R.
 
Mitglied seit
10 Mrz 2003
Beiträge
3.708
Gefällt mir
231
#41
Angeblich gab es ganz wenige Waffen in 9,3x75 Max. v. Hofe

Gibt es, auch in CIP, nennt sich .375 Hölderlin, auch als Randversion
Ist 'ne interessante Geschichte, dass die Patronen von einem der bedeutendsten deutschen Maler, Bildhauer und Lyriker (Lüpertz) und seinem "Faktotum" Otterbein initiiert wurden.
 
Mitglied seit
25 Dez 2018
Beiträge
2.340
Gefällt mir
3.194
#42
Wenn noch was fehlt dann ist das eine konsequente Umsetzung von dem was Remington mit der "Managed Recoil" Munition schon probiert hat:
Mittelpatronen für Menschen die mit Rückstoß nicht gut klar kommen.

Und bevor sich hier nun der eine oder andere in der glücklichen Lage sieht sein Testosteron an der Tastatur fließen zu lassen: Schön wer es nicht braucht! (y)

Die Erfahrung hat mir aber gezeigt dass es solche Menschen nun mal gibt.
Und die Patronenentwickler der Firmen lieber auf Verbrauchermessen tolle bunte Plakate mit "Mägnäm" drauf aufhängen.

Wie es gehen kann hat die .308 schon längst gezeigt.
Hülse eher klein, Pulver eher schnell, Geschossgewicht nicht zu hoch.
:devilish: :evil: Vielleicht sollte ich eine 22-250 mal auf 6,5 aufweiten. :unsure: :devilish: :evil:
 
Oben