Welche Montageringe

Registriert
11 Dez 2016
Beiträge
86
Hallo,
Welche Montage Ringe könnt ihr mir empfehlen
Hab pica schiene und 30mm Rohr Durchmesser.
Hawke würde für mich einen guten Preis Leistung eindruck machen, aber die haben irgendwie Einlagen in den Ringen.
Was empfehlt ihr mir.
 
Registriert
26 Mai 2004
Beiträge
2.076
Leupold QR habe ich gute Erfahrungen, bzw. keine schlechten Erfahrungen damit gemacht.
 
Registriert
22 Dez 2004
Beiträge
8.433
Ich persönlich verwende sehr gern Tier One. Nicht ganz billig, aber sehr gute Qualität.
 

GMV

Registriert
10 Mai 2015
Beiträge
1.106
Die oben schon erwähnten Hersteller sind prima. Möchte noch ergänzen: Warne und Talley sind auch ok. Letztlich ist es bei den höherwertigen Ringen oft auch eine Geschmacks- (Verschluss oben/assymetrisch etc...) und ggf. Verfügbarkeitsfrage (USA...).
 
Registriert
19 Mrz 2012
Beiträge
256
Ich hab zuletzt die Eratac Ringe verwendet und bin sehr zufrieden muss ich sagen.
 
Registriert
13 Feb 2008
Beiträge
2.142
Ich habe einige Leupold QR, super zufrieden.
Habe auch Innomount, sind viel teurer aber können nichts besser wie die Leupold.
 
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
3.834
Ich glaube die Liste wird bei deiner Fragestellung ziemlich lang ;)

- Eher filigran wie die Recknagel PSG oder Tacticool wie ERATAC?
- QD oder zum Verschrauben?
- Kaliber 17 Hornet oder 700NE ;) :cool:

Ich selbst nutzt die Ringe von ERA TAC eher auf Sportwaffen als auf schlanken Jagdwaffen.
Die PSG Ringe von Recknagel sind auf meiner BAR in 308 Win., QD Version.
EAW Blue Line hatte ich kürzlich, auch okay.
Hawke Ringe, mit 6 Schrauben pro Ringschale, nutze ich auf meiner 22lr u. 223 Rem.

UTG würde ich vielleicht mal ausklammern, wobei die bisher auch halten :)
 
Registriert
11 Dez 2016
Beiträge
86
Wie filigran oder groß die Ringe sind ist mir egal
Ich möchte welche mit Schrauben qd den vertrau ich nicht
Kaliber 308 win
 
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
3.834
Manch einen stört es, die ERA TAC sind schon sehr bullig.

Meine persönliche Meinung, ab ca. 100 Euro bekommt man einige gute Montageringe,

die Hawke machen für +/-60 Euro auch keinen schlechten Eindruck.

Tier One macht sehr interessante Sachen, habe ich an meiner R8, gibt es aber auch für Pica.
Ob man +200 Euro anlegen will muss jeder selbst wissen.

Ob Alu oder Stahl ist in meinen Augen auch eher Geschmackssache, im jagdlichen Bereich eher nicht von Bedeutung und selbst Militär/LE Zulieferer verwenden hochwertiges Aluminium.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
11 Dez 2016
Beiträge
86
Manch einen stört es, die ERA TAC sind schon sehr bullig.

Meine persönliche Meinung, ab ca. 100 Euro bekommt man einige gute Montageringe,

die Hawke machen für +/-60 Euro auch keinen schlechten Eindruck.

Tier One macht sehr interessante Sachen, habe ich an meiner R8, gibt es aber auch für Pica.
Ob man +200 Euro anlegen will muss jeder selbst wissen.

Ob Alu oder Stahl ist in meinen Augen auch eher Geschmackssache, im jagdlichen Bereich eher nicht von Bedeutung und selbst Militär/LE Zulieferer verwenden hochwertiges Aluminium.
Am meisten würden mich die hawke interessieren aber die haben solche Einlagen in den Schalen ist das was gutes?
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
19
Zurzeit aktive Gäste
83
Besucher gesamt
102
Oben