Welche Suzuki Modelle für die Jagd?

Anzeige
Mitglied seit
24 Feb 2011
Beiträge
700
Gefällt mir
1.990
#16
Bei mobile.de sind 23 Stück, ab 24.890,-€ bis 68.899,- €

Zwar kein Listenpreis, aber auch keine 30 Tsd.

Abwarten bis er wieder offiziel kommt (y)

Gruß Weichei
 
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
3.716
Gefällt mir
4.505
#19
Ich bin mit dem neuen Vitara nach Höherlegung und mit AT-Reifen sehr zufrieden: komfortabel genug auch für Autobahnfahrten und man kommt doch deutlich weiter als nur gute Feldwege und Stoppelacker.
Als reines Revierfahrzeug hätte ich den sicher nicht gekauft, aber als (preiswerter) Allrounder: super!
Das selbe habe ich seit Februar, bin auch zufrieden damit. Hab Coopers drauf und ein Trekfinder Fahrwerk.
 
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
2.281
Gefällt mir
3.021
#20
Welcher Subaru Forster kommt weiter als ein Jimny mit MT?
Keiner 😂😂
....mit Pächterlein im Suzi über eine Sumpfwiese gefahren , plötzlich fängt er an mit den Armen zu wedeln und rumzuschreien , " neeeiin nicht da lang , neee, da hat sich der Achim mit dem Cherokee festgefahren und ich mit dem Lada.....da müssten den Bauern rufen mit dem Trekker !!!" Schwupps waren wir durch ....muahaha 😂❗
Maxxis Trepator , 235/75 R15
Wie damals beim Motocrossfahren 30% Maschine, 30% Fahrer, 30% Reifen (!!!!) ....und der Rest......10% Wahnsinn.....

Grüße +WMH Olli
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
19 Mrz 2018
Beiträge
891
Gefällt mir
1.805
#21
Solche Dicke Reifen auf der kleinen Kiste? Passt an der Vorderachse noch Motor und Diff. dazwischen oder stoßen die Reifen schon aneinander??? ;):LOL::LOL:

Ich fasse mal zusammen:
Jeep Cherokee: -30% Maschine
Lada Niva: -30% Fahrer
Olli´s Jimny: +10% Wahnsinn
Ist doch klar wie die Sache ausgehen musste! :cool:
 
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
2.281
Gefällt mir
3.021
#22
Solche Dicke Reifen auf der kleinen Kiste? Passt an der Vorderachse noch Motor und Diff. dazwischen oder stoßen die Reifen schon aneinander??? ;):LOL::LOL:

Ich fasse mal zusammen:
Jeep Cherokee: -30% Maschine
Lada Niva: -30% Fahrer
Olli´s Jimny: +10% Wahnsinn
Ist doch klar wie die Sache ausgehen musste! :cool:
.......und mein schreiender Pächter (Grundschullehrer=Weichfupp) .......das motiviert zusätzlich 😂
Grüße +WMH Olli
 
Mitglied seit
19 Feb 2018
Beiträge
177
Gefällt mir
79
#25
Das
Keiner 😂😂
....mit Pächterlein im Suzi über eine Sumpfwiese gefahren , plötzlich fängt er an mit den Armen zu wedeln und rumzuschreien , " neeeiin nicht da lang , neee, da hat sich der Achim mit dem Cherokee festgefahren und ich mit dem Lada.....da müssten den Bauern rufen mit dem Trekker !!!" Schwupps waren wir durch ....muahaha 😂❗
Maxxis Trepator , 235/75 R15
Wie damals beim Motocrossfahren 30% Maschine, 30% Fahrer, 30% Reifen (!!!!) ....und der Rest......10% Wahnsinn.....

Grüße +WMH Olli
Keiner 😂😂
....mit Pächterlein im Suzi über eine Sumpfwiese gefahren , plötzlich fängt er an mit den Armen zu wedeln und rumzuschreien , " neeeiin nicht da lang , neee, da hat sich der Achim mit dem Cherokee festgefahren und ich mit dem Lada.....da müssten den Bauern rufen mit dem Trekker !!!" Schwupps waren wir durch ....muahaha 😂❗
Maxxis Trepator , 235/75 R15
Wie damals beim Motocrossfahren 30% Maschine, 30% Fahrer, 30% Reifen (!!!!) ....und der Rest......10% Wahnsinn.....

Grüße +WMH Olli

Würde mich eher wundern.
Gerade Elektronik ist nicht optimal bei Dreck und MT.
Aber vielleicht täuschts.
Daher wunderts mich dass ein Forester weiter als der Jimny kommt.

Wagengewicht ist da eben auch ein klarer Vorteil.

Liebe Grüße
 
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
2.281
Gefällt mir
3.021
#26
Mitglied seit
19 Feb 2018
Beiträge
177
Gefällt mir
79
#27
Mein Würfel mit Grabber AT3 ist natürlich kein spezieller Gatschhupfer aber es braucht schon was damit andere Fahrzeuge dort fahren wo er fährt. Sperren hab ich keine aber ich bin ja nur jagdlich unterwegs.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben