Welches Kaliber für Drückjagd-Doppelbüchse

Optimales Drückjagd-Doppelbüchsen-Kaliber

  • 8*57 IRS

    Abstimmungen: 123 49,4%
  • 9,3*74 R

    Abstimmungen: 67 26,9%
  • .30 R Blaser

    Abstimmungen: 9 3,6%
  • 7x65 R

    Abstimmungen: 12 4,8%
  • .444 Marlin

    Abstimmungen: 2 0,8%
  • .45-70

    Abstimmungen: 13 5,2%
  • ein anderes Kaliber

    Abstimmungen: 23 9,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    249
Mitglied seit
11 Okt 2014
Beiträge
3.512
Gefällt mir
993
#1
Welches Kaliber haltet ihr für optimal, wenn es um europäisches Wild und Drückjagd geht?
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
2.741
Gefällt mir
2.529
#15
45-70 Gov mit 325 Grain FTX
Gut & bezahlbar


Plus: Geiles Kaliber 😍
Der Sound ist ein Bonus 👍🏻
Ja, unverkennbar:cool: Damit bin ich mit meiner 1895er Marlin auf den Laufenden nicht langsamer oder schlechter wie die Kollegen mit DB oder SLB. Der "Down- Faktor" ist auch ziemlich überzeugend
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben