Wie fügt man eigentlich Hyperlinks ein, ohne das die ganze URL angezeigt wird?

Anzeige
K

Knut

Guest
"Zu Fuß":
(url="komplette_URL")Beliebiger Text(/url)
Runde Klammern durch [] ersetzen.


WaiHei

Die "komplette_URL" muss in Anführungszeichen stehen, wie ich das in dem Quote korrigiert habe.

Es geht aber auch einfacher, als die Eingabe von Hand:

Gewünschten Linktext/beliebigen Text markieren, oben im Editor den Link-Button anklicken, Link in das Popup-Fenster eingeben und Enter drücken, schon macht das System automatisch einen Hyperlink zum gewünschten Ziel aus dem Text.
 

JMB

Registriert
2 Jan 2005
Beiträge
25.979
Die "komplette_URL" muss in Anführungszeichen stehen, wie ich das in dem Quote korrigiert habe.
Das funktioniert bei mir ganz ohne die Anführungszeichen.
Ausprobieren kann man das mit der Vorschau - da wird das gleich umgesetzt und man sieht nur noch "Beliebiger Text" als Link.
Also so:
Klick
und nicht so:
www.grauwolf.net/wiederladen/hulsenbearbeitung/zundglocken-kanalbearbeitung.html


Es geht aber auch einfacher, als die Eingabe von Hand:
Gewünschten Linktext/beliebigen Text markieren, oben im Editor den Link-Button anklicken, Link in das Popup-Fenster eingeben und Enter drücken, schon macht das System automatisch einen Hyperlink zum gewünschten Ziel aus dem Text.
Da steht dann aber eben auch der gesamte URL als Hyperlink und genau das wollte Kanzelhocker ja nicht.
Wenn ohnehin der gesamte URL erscheint, dann kann ich den auch einfach als Text eingeben/kopieren. Wenn unter "Zusätzliche Einstellungen", "Verschiedene Einstellungen" "Links automatisch umwandeln" angekreuzt ist dann wird automatisch in einen Hyperlink umgewandelt.
Insofern finde ich die Funktion des Link-Button überflüssig

Oder habe ich da eine Möglichkeit übersehen einen Link-Text einzugeben?


WaiHei
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
servus

....

Oder habe ich da eine Möglichkeit übersehen einen Link-Text einzugeben?


WaiHei
dann wären wir schon zu zweit.

Auch ich plage mich jedes Mal mit einem elelendweiten Umweg damit herum, Links so einzupflegen, wie ich es mache...

- eckige Klammer auf [
- url=
- Link einkopieren Xxxxxxx.xxxxx.xxx
- eckige Klammer zu ]

- Wunschtext einschreiben, Hinweisblablabla... klick -->
- eckige Klammer auf [
- /
- url
- eckige Klammer zu ]

*verstärkt nur zur Verdeutlichung geschrieben
 
K

Knut

Guest
Das funktioniert bei mir ganz ohne die Anführungszeichen.
Dann schafft es die Engabemaske, die nötigen Ausrufezeichen automatisch zu setzen. Umso besser. Nötig sind sie trotzdem, schreiben muss man sie nur nicht.


Da steht dann aber eben auch der gesamte URL als Hyperlink
Nein, tut sie nicht.


Nochmal das Vorgehen:
-gewünschten Link-Text schreiben (z.B. "Zündglocken-Bearbeitungswerkzeuge"
-Text mit der Maus per klicken und ziehen markieren (auf Touchscreen-Geräten durch die entsprechenden Fingerbewegungen -in der Regel gedrückt halten)
-Link-Button klicken

-gewünschte Link-Adresse (z.B. http://www.grauwolf.net/wiederladen/hulsenbearbeitung/zundglocken-kanalbearbeitung.html) in das Eingabefenster hinein kopieren oder schreiben

-"OK" klicken oder Enter drücken

-Glücklich sein mit dem Ergebnis

Zündglocken-Bearbeitungswerkzeuge
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Knut

Guest
manchmal aber schon ;)

Vielleicht ist diese Funktion nicht mit allen Browsern kompatibel.

Win10/FF, Win10/Chrome, Android/Chrome schaffen das jedenfalls alle.

Oder hast Du gar keinen Linktext eingegeben und markiert? Ein Linktext erscheint jedenfalls in Deinem Beitrag nicht.


die Anführungszeichen sind es also n i c h t, die würden den Link nur als ergebnislos produzieren...
Das sieht so aus, als wären die Anführungszeichen in die Link Eingabemaske eingegeben worden. Das ist in der Tat kontraproduktiv. Die Anführungszeichen braucht es nur nach url=


Edit: Probier noch einmal Schritt-für-Schritt das von mir in Beitrag #20 beschriebene Vorgehen. Dann sollte das auch mit dem Link als Text klappen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
24 Nov 2013
Beiträge
245
doofer Vorschlag:

Wer das hier weiter unten im Faden liest, der schüttelt doch angesichts des eigentlichen Themas den Kopf. Könnte man den ganzen Kram über Hyperlinks etc. nicht in einem anderen, und dazu passen betitelten Faden diskutieren???

Was sagen denn die Admins?

Christof
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
servus

doofer Vorschlag:

Wer das hier weiter unten im Faden liest, der schüttelt doch angesichts des eigentlichen Themas den Kopf. Könnte man den ganzen Kram über Hyperlinks etc. nicht in einem anderen, und dazu passen betitelten Faden diskutieren???

Was sagen denn die Admins?

Christof


dabei wollten wir nur einem helfen, der D i r in diesem Thread mit seinem Beitrag a u c h geholfen hat...

Wenn Dich das aber so dermaßen ankotzt, entschuldige halt bitte, dann musst Du unsere Beiträge über den schwarzen Dreieckbutton unten melden :thumbup:

Einer der zahlreichen Moderatoren wird sich Deinem Problem annehmen..... Admin gibt es nur einen, in diesem Forum
 
Registriert
24 Nov 2013
Beiträge
245
Lieber Gipflzipfla,
ich habe mit keiner Silbe gesagt, dass mich an dieser Diskussion irgendetwas "ankotzt". Das waren Deine Worte.

Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass sich hier eine Diskussion entspinnt, die (aus meiner Sicht!!!) nicht in diese Thema gehört. Ich denke dabei auch an die Zukunft, wenn mal jemand Informationen zur ursprünglichen Frage per Suchfunktion aufrufen möchte.

Nebenbei könnte es je auch passieren, dass ein Mitglied gezielt Infos zu den Problemen mit Links und Hyperlinks sucht - dann liest er erstmal eine Seite mit Ballast über Hülsen, die nichts taugen.

Die Feinheiten der Hierarchie hier im Forum bezüglich der Moderation und der Administration haben mich bisher nicht interessiert - ich werde aber in Zukunft meine Botschaften präziser abfassen.

Und ich habe es bisher so gehalten, dass ich den "gefällt mir"- bzw.
"gefällt mir nicht"-Button nur dann gedrückt habe, wenn mir etwas wirklich gefällt bzw. nicht gefällt oder es schlicht falsch ist. Anscheinend gehen andere Mitglieder mit diesem Instrument sehr viel großzügiger um.

Gruß
Christof

 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
Lieber Gipflzipfla,
ich habe mit keiner Silbe gesagt, dass mich an dieser Diskussion irgendetwas "ankotzt". Das waren Deine Worte.

...


Gruß
Christof

Stimmt, meine Worte.

So bin ich


Schwarzes Dreieck unten drücken, melden, fertig :)

...

Und ich habe es bisher so gehalten, dass ich den "gefällt mir"- bzw.
"gefällt mir nicht"-Button nur dann gedrückt habe, wenn mir etwas wirklich gefällt bzw. nicht gefällt oder es schlicht falsch ist.

Anscheinend gehen andere Mitglieder mit diesem Instrument sehr viel großzügiger um.


mit der Zeit gewöhnt man sich daran...

Dein Beitrag gefällt mir halt eben nicht und es ist ersichtlich, weshalb

Aber wir wollen nicht noch weiter ins o.T. abgleiten ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Knut

Guest
doofer Vorschlag:

Wer das hier weiter unten im Faden liest, der schüttelt doch angesichts des eigentlichen Themas den Kopf. Könnte man den ganzen Kram über Hyperlinks etc. nicht in einem anderen, und dazu passen betitelten Faden diskutieren???

Das Thema abzutrennen halte ich für sinnvoll. Sorry, dass das ganze so abgedriftet ist.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
163
Zurzeit aktive Gäste
587
Besucher gesamt
750
Oben