Wie führt ihr eure Kurzwaffen ?

Mitglied seit
9 Dez 2018
Beiträge
148
Gefällt mir
159
#46
Fast nie mit KW. Nur ganz selten, wenn es allein auf Sauenpirsch geht. Dann grds. umgeladen im Holster am Gürtel. Nur wenn es konkret an die Sauen ran geht, manchmal durchgeladen
 
Mitglied seit
19 Mrz 2017
Beiträge
92
Gefällt mir
167
#48
Trage meist das Glock Holster als CD. Die Glock Unterladen und wie grade schon geschrieben wenn ich nah ran geh geladen.
CD trage ich lieber weil ich die LW meist mit Rucksack Riemen trage und ich beim schnell im Anschlag gehen unter der rechtenschulter durch ziehe also die LW und da würde die KW stören.
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
28.478
Gefällt mir
2.490
#49
Bei derlei "gefährlichen" Themen ist Humor eher weniger am Platze. :cool:

Wegen miiier brauchst du gar nix einstellen, denn soweit reicht meine Vorstellungskraft schon,
wenngleich die Handhabung unter einem Parka oder sonstiger längerer Jacke oder gar Mantel weniger schnell ablaufen dürfte.
Mein Humor hält sich bei Schusswaffen in Grenzen, aber ich will nicht damit knausern,
daher :D:D:D bis zum nächsten :cry: :sad::((n)
 
Mitglied seit
22 Sep 2015
Beiträge
77
Gefällt mir
29
#50
Cross Draw funktioniert bei mir nicht :(
Arme zu kurz :cool:

Im Feld den 4“ rechts im Sickinger Spitfire ...
Auf dem Stand gerne Sickinger Range Master.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
28.478
Gefällt mir
2.490
#51
Cross Draw funktioniert bei mir nicht :(
Arme zu kurz :cool:

Im Feld den 4“ rechts im Sickinger Spitfire ...
Auf dem Stand gerne Sickinger Range Master.
nix dagegen, warum auch,.
aber mit der KW auf dem Stand mit einem anderen Holster zu üben, als auf der Jagd eingesetzt wird, konterkariert den Übungseffekt.
 
Mitglied seit
27 Mai 2018
Beiträge
1.661
Gefällt mir
3.560
#52
wollt ich auch gerade kommentieren. Bewegungsabläufe gehen meines Wissens ins Muskelgedächtnis und laufen autonom umter umgehung des Gehirns ab, so wie antrainiert. Folglich ist mal so und mal so eher kontraproduktiv ....
 
Mitglied seit
16 Nov 2015
Beiträge
562
Gefällt mir
442
#53
Das ist wohl eher eine Frage des Trainingsumfanges. Ich kann bei 4 unterschiedlichen Trageweisen und Holstern da keinen signifikanten Unterschied feststellen.
 
Mitglied seit
22 Sep 2015
Beiträge
77
Gefällt mir
29
#55
Üben tue ich mit beiden Varianten ... aber das Spitfire ist für bestimmte Disziplinen nicht so geeignet ... Im Feld habe ich andere Anforderungen .... der Kompromiss passt für mich ...
 
Mitglied seit
27 Mai 2018
Beiträge
1.661
Gefällt mir
3.560
#56
"Vom Schaltwagen auf den Automatik zu wechseln? Für mich garkein Problem" sprach der Herr und stand an der ersten roten Ampel mit 2 Füßen auf der Bremse .....:cool:
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
28.478
Gefällt mir
2.490
#57
wollt ich auch gerade kommentieren. Bewegungsabläufe gehen meines Wissens ins Muskelgedächtnis und laufen autonom umter umgehung des Gehirns ab, so wie antrainiert. Folglich ist mal so und mal so eher kontraproduktiv ....
Geeenau und wenn man dann lesen kann, wie die unterschiedlichsten Langwaffen mit ebenso unterschiedlichen Abzügen, Schlossen und sonstigen Handhaben traumsicher beherrscht werden, kann das plötzliche Erwachen aus diesem Traum nicht überraschen.

Meine CZ 75 hat eine stramme Schließfeder und lässt sich wegen Problemen mit der linken Hand nicht leicht durchladen. Wenn ich sie am Mann habe, ist sie durchgeladen und entspannt, weil das durchladen erst im Bedarfsfall nicht schnell genug geht.
Das entspricht einem entspanntem Revolver bei gefüllter Trommel.
Mit dem DA lässt sich sofort schießen, wenngleich das bei gespanntem Hahn leichter geht.
Gespannt und gesichert zu tragen, wäre mir zu unsicher.

zu den vorherigen Beiträgen könnte angefragt werden, in welchen Klamotten auf dem Stand oder im Jagdzimmer das Ziehen geübt wird, um das jagdlich auch umsetzen zu können..
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
30 Dez 2016
Beiträge
1.452
Gefällt mir
1.383
#58
Mein Gott... Du hast echt nicht als erster "Hier" geschrien, als der Humor verteilt wurde...
Bei derlei "gefährlichen" Themen ist Humor eher weniger am Platze. :cool:
Heul doch!

Cross Draw funktioniert bei mir nicht :(
Arme zu kurz :cool:
Du bist also auch aus der "normalgewichtig nur untergroß" Fraktion die ihr Sixpack unter einem großen Bauch verstecken um nicht ständig von hübschen Frauen belästigt zu werden? smilie_sonst_126.gif
 
Mitglied seit
17 Aug 2019
Beiträge
20
Gefällt mir
38
#60
Glock immer geladen und gespannt im CQC Serpa am Hosengürtel (Koppel), passend dazu im Winter gerne mit tannengrüner Ex-Bundesgrenzschutz Jacke, die in Hüfthöhe einen Reißverschluss hat, damit man die Waffe d u r c h die geschlossene Jacke außen tragen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Oben