Wie viel Drehmoment braucht es (Schrauber)?

Anzeige
Mitglied seit
5 Okt 2010
Beiträge
1.507
Gefällt mir
40
#17
Dass sich die großen Marken bezügl. Preis-/Leistungsverhältnis viel tun, daran glaube ich nicht.

Wenn eine Marke auch Schrauber im Programm führt die einem u.U. irgendwelche Mittelhandknochen in Unordnung bringen können, dann ist das isoliert betrachtet kein Qualitätsmerkmal (zumal es heute schon Modelle mit Beschleunigungssensoren gibt, die in bestimmten Situationen innerhalb von Millisekunden den „Strom“ vom Motor nehmen)...

Und Bosch kann nun wirklich nichts dafür, dass z.B. bei LiIonen-Akkus der Innenwiderstand bei Kälte relativ stark ansteigt.
In dem Akku, den ich letztens dabei hatte, sind Samsung 21700-T40 verbaut. Das sind gute Zellen. Hab von denen auch Einzelzellen und deren Innenwiderstand liegt (je nach Ladungszustand) bei Zimmertemperatur um 20-30mOhm, da gibt es nicht viel zu meckern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben