Wieder Betrug bei Egun

Anzeige
Mitglied seit
19 Nov 2015
Beiträge
2.055
Gefällt mir
957
Klar, ohne Frage, die Fotos sind aus der Gunbroker Auktion, SN ist eh gleich.
Der egun Auktionstext ist 1:1 durch translator übersetzt, ohne auf entspr. Begrifflichkeiten zu achten. Ein "receiver" ist waffentechnisch kein "Empfänger"........... um nur mal eins zu erwähnen.
 
Mitglied seit
9 Aug 2016
Beiträge
1.736
Gefällt mir
1.664
Ging mir in der Bucht letztens so. Hochwertiges Fernglas ersteigert, Barzahlung bei Abholung war angegeben. Als ich die Option ziehen wollte hat der Verkäufer die Auktion abgebrochen, da der Artikel plötzlich defekt sei.
Dito bei mir (Ebay Kleinanzeigen). Nur dass er sich mausetot gestellt hat, sobald ich das erste Mal Abholung erwähnt hatte.
 
Mitglied seit
7 Okt 2002
Beiträge
742
Gefällt mir
179
Ich hatte in der Bucht nach einen neuen leisen Generator mit Invertertechnik gesucht da der derzeitig in Betrieb befindliche zu wenig Leistung hat.
Dabei vielen mir etliche kleinere Generatoren der Marke Denqbar ins Auge.
Die wurden als Neuteil zum Sofortkauf für einen Preis angeboten der zwischen 7 und 15% des Listenpreises lag. Bezahlung ausschließlich Bar bei Abholung , obwohl kostenloser Versand offeriert wurde oder halt Paypal.

Anbietername grundsätzlich mit einer oder zwei Ziffern hinter dem Namen und Null Bewertungen sowie maximal einen Tag angemeldet. Artikelstandorte über die ganze Republik verteilt. Für mich ganz klar gefakte Angebote von inexistenten Anbietern.

Zwischendurch hatte die Bande auch Rüttelplatten im gleichen Preisgefüge im Angebot. Zwischenzeitlich ist die Bande mit dererlei Angeboten verschwunden.
Es ist aber nicht auszuschließen dass die nun ihr Portfolio auf andere Marken verlegt haben und immer noch ihr Unwesen treiben.

Mir erschließt sich jedoch der Ablauf des Betruges nicht. Selbstabholung mit Barzahlung sollte ja auszuschließen sein. Bezahlung via Paypal ist eigentlich abgesichert. Wenn nun Susi Sorglos dort einkauft und mit Paypal bezahlt, keine Ware bekommt und einen Fall eröffnet ist das Geld bei Paypal erst mal eingefroren und so schnell bekommen es die Betrüger nicht auf ein Anderkonto.
Wenn nun Susi Sorglos den Kaufpreis von Paypal zurück bekommt, währe letzterer eigentlich der gekniffene.
Oder sehe ich da etwas falsch?


WH
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
9 Aug 2016
Beiträge
1.736
Gefällt mir
1.664
Nein, die mailen Dich nach Ende der Auktion an und kommen mit Ausreden: Paypal gerade gesperrt oder man ist im Ausland oder das geld soll auf das Konto eines Kumpels, weil das ersteigerte Zeugs eigentlich ja ihm gehört - jedenfalls versuchen sie Dich zur Vorkasse zu überreden. Wenn du nicht drauf eingehst werden sie pampig und stellen sich tot.
 
Mitglied seit
2 Jun 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Der Verkäufer scheint keinen Betrugsversuch unternommen zu haben. Das folgende Addendum wurde heute Morgen zur Auktionsbeschreibung hinzugefügt:
Kerne will ich die Bieter noch aufmerksam machen das das Zielfernrohr kein echtes ‘Zeiss’ aus das Haus Carl Zeiss ist. Die Unterteilen kommen nicht aus die USA aber aus China! Ich war mir das nicht bewusst. Möchte die heutige (Hochtbieter, Bones80) das auch nicht bewustt sein, und das Zielfernrohr nicht kaufen wollen, kann er davon absehen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben