Wildbilder von der Wildkamera

Anzeige
Mitglied seit
14 Aug 2003
Beiträge
2.490
Gefällt mir
615
Es gibt auch sehr dicke Sauen, die schon gefrischt haben!
Beweisfotos (Handybilder)

Sau2.jpg

MaiSau.jpg

Sau1.jpg

Gruß Wäller
 
W

wVAlbert

Guest
Ok, könnte auch sein. Die Wiese ist dort nur sehr hoch, dass man mögliche Frischlinge leider nicht sehen kann.
 
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
1.401
Gefällt mir
1.146
Ist doch eigentlich egal oder gibt's da eine Begründung?
....nee,nee is egal...schau Dir mal Wild in den Alpen an..., die stehen direkt an der Salzader oder am Salzschlamm oder lecken die Ausblühungen aus Betonwänden von Staustufen...
wieso sollen die sich überfressen an Salz??? ...wenn die genug haben hören die auf...was soll denn schon passieren (?), dass sie Mörderdurst kriegen und den Schweinen die Suhle leersaufen , oder dass ein Bock oder ein Hirsch im hohen Alter unbeschossen an Nierensteinen stirbt, oder etwa in der Brunft an zu hohem Blutdruck ?? ...offene Salzzugänge in der Natur gibt es schon länger als fürsorgliche Jäger die dem Wild sagen müssen wieviel, und was gut für es ist :-D... bei uns im Revier sind alle Lecken Kniehoch damit auch die Kleinen drankommen ...:roll:und ich habe noch kein mumifitiertes Wild:lol: gefunden ...im Gegenteil nicht alle kommen zu allen Zeiten und Zeiträumen an die Lecken , das ist von Tag zu Tag und Jahreszeit zu Jahreszeit ganz unterschiedlich und sehr individuell ....hier ein Bild vom Mai ....mit Salzbröseln auf der Erde weil ein Salzstein kaputtging... Grüße und WMH IMG_4284.jpg
auch diese hier leben noch, obwohl Schilder vor ungezügeltem Salzkonsum warnen...!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
9 Jan 2015
Beiträge
154
Gefällt mir
0
....nee,nee is egal...schau Dir mal Wild in den Alpen an..., die stehen direkt an der Salzader oder am Salzschlamm oder lecken die Ausblühungen aus Betonwänden von Staustufen...
wieso sollen die sich überfressen an Salz??? ...wenn die genug haben hören die auf...was soll denn schon passieren (?), dass sie Mörderdurst kriegen und den Schweinen die Suhle leersaufen , oder dass ein Bock oder ein Hirsch im hohen Alter unbeschossen an Nierensteinen stirbt, oder etwa in der Brunft an zu hohem Blutdruck ?? ...offene Salzzugänge in der Natur gibt es schon länger als fürsorgliche Jäger die dem Wild sagen müssen wieviel, und was gut für es ist :-D... bei uns im Revier sind alle Lecken Kniehoch damit auch die Kleinen drankommen ...:roll:und ich habe noch kein mumifitiertes Wild:lol: gefunden ...im Gegenteil nicht alle kommen zu allen Zeiten und Zeiträumen an die Lecken , das ist von Tag zu Tag und Jahreszeit zu Jahreszeit ganz unterschiedlich und sehr individuell ....hier ein Bild vom Mai ....mit Salzbröseln auf der Erde weil ein Salzstein kaputtging... Grüße und WMH Anhang anzeigen 35673
auch diese hier leben noch, obwohl Schilder vor ungezügeltem Salzkonsum warnen...!!!!!

vollkommen richtig :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:
 
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
1.401
Gefällt mir
1.146
Falsche Nutzung eines Fledermauskastens ( Einschlupf unten) .....habe meinem Sohn ein Häuschen in den Garten gebaut , damit nicht nur er was davon hat, gibt es einen Nistkasten in der Dachspitze und einen Fledermauskasten darunter , dieser wurde aber auch noch zweckentfremdet ...kuckst Du , hier IMG_4368.jpg IMG_4371.jpg ....Leben + Leben lassen ....den Würmern ihr Leid, den Amseln ihr Freud....WMH
 
Mitglied seit
24 Okt 2015
Beiträge
145
Gefällt mir
0
....nee,nee is egal...schau Dir mal Wild in den Alpen an..., die stehen direkt an der Salzader oder am Salzschlamm oder lecken die Ausblühungen aus Betonwänden von Staustufen...
wieso sollen die sich überfressen an Salz??? ...wenn die genug haben hören die auf...was soll denn schon passieren (?), dass sie Mörderdurst kriegen und den Schweinen die Suhle leersaufen , oder dass ein Bock oder ein Hirsch im hohen Alter unbeschossen an Nierensteinen stirbt, oder etwa in der Brunft an zu hohem Blutdruck ?? ...offene Salzzugänge in der Natur gibt es schon länger als fürsorgliche Jäger die dem Wild sagen müssen wieviel, und was gut für es ist :-D... bei uns im Revier sind alle Lecken Kniehoch damit auch die Kleinen drankommen ...:roll:und ich habe noch kein mumifitiertes Wild:lol: gefunden ...im Gegenteil nicht alle kommen zu allen Zeiten und Zeiträumen an die Lecken , das ist von Tag zu Tag und Jahreszeit zu Jahreszeit ganz unterschiedlich und sehr individuell ....hier ein Bild vom Mai ....mit Salzbröseln auf der Erde weil ein Salzstein kaputtging... Grüße und WMH Anhang anzeigen 35673
auch diese hier leben noch, obwohl Schilder vor ungezügeltem Salzkonsum warnen...!!!!!
So siehts aus.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben