Wildburger

Anzeige
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
2.181
Gefällt mir
4.508
#61
Heute gab es nur den 08/15 Burger. 50:50 Muffel und Sau. Ganz klassisch belegt. Muss die Truhe leer bekommen.

Ganz hervorragend ist ein Burger mit Gorgonzola und einem Topping aus zu je einem Drittel schwarze Oliven, grüne Oliven und Kapern. Alles fein zerhackt, mit Senf, Salz, Pfeffer und etwas Knoblauch abgeschmeckt. Ein Scheibchen Bacon drauf und los geht es.

Stammte glaube ich aus der Weber Grillbibel.
 
Mitglied seit
20 Jan 2014
Beiträge
437
Gefällt mir
268
#63
Ob der Burger nun aus der Pfanne oder von deinem rostigen Blech kommt wird geschmacklich keine Unterschiede machen. Optisch liegst du natürlich mit dem Teil weit vorne. Ein richtig guter Bürger kommt vom Grillrost. Du darfst mich aber gerne trotzdem zum Essen einladen. :p
 
Mitglied seit
30 Mrz 2014
Beiträge
2.593
Gefällt mir
339
#64
Karamelisierte Zwiebeln, das Patty smashed und animal style, ein Scheibchen Gryere, dazu noch schöne Gurkenscheibchen. evtl noch einen Bacon Onionring im Bierteig frittiert drauf..
 
Mitglied seit
27 Nov 2016
Beiträge
7.197
Gefällt mir
7.739
#65
Karamelisierte Zwiebeln, das Patty smashed und animal style, ein Scheibchen Gryere, dazu noch schöne Gurkenscheibchen. evtl noch einen Bacon Onionring im Bierteig frittiert drauf..
Daraus hättest Du ja schon was richtiges zum essen machen können;)
Naja, son smashed, animal Style Pattie... Was zum Teufel soll das sein?
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben