Wildkamera 4g

Anzeige
Registriert
9 Feb 2019
Beiträge
214
Moin miteinander,

ich brauche mal eine schnelle Hilfe mit Funkkameras.
Das Pflichtenheft sagt, dass meine zukünftige Funkkamera...

... 4g können soll
... Simlockfrei sein soll
... mich finanziell nicht komplett ruinieren soll
... robust sein soll
... Weitwinkel hat.

Was läuft bei euch problemlos; was könnt ihr mir empfehlen?

Vielen Dank im Voraus
C.
 
G

Gelöschtes Mitglied 22858

Guest
Was ist denn die finanzielle Schmerzgrenze?
 
Registriert
9 Feb 2019
Beiträge
214
So um die 300 Euro.
Günstiger darf es natürlich auch gerne sein.
Wie schlagen sich eigentlich die 3g Kameras seit Netzabschaltung? Ist das sehr schlimm geworden oder geht es noch dank app?
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
6.192
Bisher nix gemerkt von irgendeiner Netz-Änderung.
Ich betreibe:
1 Secacam raptor mobile
1 Duramax mit Vodafone Karte,
1 noname baugleich Duramax mit Congstar Karte und
1 Dörr snapshot mit Cell Link von Spypoint....

Funtz alles, soweit die Batterien o.k. sind.

Cams max. um 200 Euro - Betriebs-Kosten keine 5 Euro pro Monat.
 
Registriert
18 Nov 2017
Beiträge
165
Moin, kann dir die Wildagent Wildkamera empfehlen: https://www.wildagent.de/wildagent-wildkamera-4g-lte

Ist komplett frei nutzbar, d.h. kein SIM-Lock und kein Bilderdienst den du monatlich oder pro Bild zusätzlich (wie z.B. bei ICUserver, Secacam oder Seissiger üblich) zahlen musst.

Hat den Vorteil, dass du eine beliebige Daten SIM-Karte einsetzen kannst, so z.B. auch die werbesubventionierte SIM-Karte von Netzclub (https://www.netzclub.net/), mit der du die Wildkamera komplett kostenlos (bis auf den Batterieaustausch alle paar Monate) betreiben kannst.
 
Registriert
9 Feb 2019
Beiträge
214
Bisher nix gemerkt von irgendeiner Netz-Änderung.
Ich betreibe:
1 Secacam raptor mobile
1 Duramax mit Vodafone Karte,
1 noname baugleich Duramax mit Congstar Karte und
1 Dörr snapshot mit Cell Link von Spypoint....

Funtz alles, soweit die Batterien o.k. sind.

Cams max. um 200 Euro - Betriebs-Kosten keine 5 Euro pro Monat.

... und welche ist die beste bzw. deine Lieblingscam?
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
6.192
Ich kann Dir da sicher keinen so aktuellen Tip geben, mein Equipment ist nie das Teuerste und Neustes -
am störungsfreisten und mit Lithium Batterien (vertragen nicht alle cams) läuft die Duramax, war auch mal ein Tip aus dem Forum, aber die gibts nicht mehr.

Die Secacam ist auch in Ordnung, hängt über Monate und funktioniert auch gut. Bei mir nicht an Plätzen, an denen jede Nacht Wild unterwegs ist- so komm ich mit einem 500 Bilder Guthaben ewig aus. Damit doch preiswert. Gut, sie ist nicht die schnellste cam, nix für Raubwild o.ä.

Was ich aber sicher nie mehr kaufe, sind diese Teile mit Programmierung über Fernbedienung, da war die Einstellung ein völliges Chaos.
 
G

Gelöschtes Mitglied 25792

Guest
Moin, kann dir die Wildagent Wildkamera empfehlen: https://www.wildagent.de/wildagent-wildkamera-4g-lte

Ist komplett frei nutzbar, d.h. kein SIM-Lock und kein Bilderdienst den du monatlich oder pro Bild zusätzlich (wie z.B. bei ICUserver, Secacam oder Seissiger üblich) zahlen musst.

Hat den Vorteil, dass du eine beliebige Daten SIM-Karte einsetzen kannst, so z.B. auch die werbesubventionierte SIM-Karte von Netzclub (https://www.netzclub.net/), mit der du die Wildkamera komplett kostenlos (bis auf den Batterieaustausch alle paar Monate) betreiben kannst.

Moin ,
die Antwort kommt zwar relativ spät aber kann dem ein oder anderen noch hilfreich sein .
Stimme dir fast zu , die Wildagent Kameras sind super jedoch muss man nicht die 300€ zahlen , es gibt die baugleiche Kamera für 150€ inkl. Stahlgehäuse und shipping über hier schon öfters genannte Portale direkt vom Hersteller. Versand dauert 6-7 Tage. Netzclubkarte ist klar , Batterien waren vorletzte Woche im Angebot 12 Stück - 2€ von Varta.
Durch die Anleitung von Wildagent ist die Einbindung mit einer Susi oder Netzclub in zb. Revierwelt sehr einfach.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
24 Jan 2021
Beiträge
21
Wäre das diese?

hatte mir eine Suntek geholt und eher unzufrieden mit Einstellungen und der Auslösefähigkeit

Gruß Markus 6ADC93F4-7737-42C5-8CFD-D9D608726701.png6ADC93F4-7737-42C5-8CFD-D9D608726701.png
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
127
Zurzeit aktive Gäste
492
Besucher gesamt
619
Oben