Wildkamera mit normaler SD Karte

Anzeige
Mitglied seit
17 Mrz 2018
Beiträge
899
Gefällt mir
2.745
#1
Ich durchforste seit geraumer Zeit das Netz nach preisgünstigen Wildkameras mit normaler SD Karte, aber es scheint nur noch neue mit dieser dämlichen fumligen micro SD zu geben , oder hat da jemand eine Idee.....
hoppel61
 
Mitglied seit
30 Aug 2015
Beiträge
1.403
Gefällt mir
554
#2
Geh' einfach mit der Zeit - oder fotografierst Du auch noch auf 35mm Negativfilm ?

CD
 
Mitglied seit
20 Nov 2016
Beiträge
105
Gefällt mir
31
#4
Dörr Snapshot Mini Black, Spromise S100/S108/S120/S128
Die habe ich in Gebrauch und die haben alle normale SD-Karten und keine Mini-SD-Karten
 
Mitglied seit
23 Nov 2016
Beiträge
60
Gefällt mir
5
#6
Geh' einfach mit der Zeit - oder fotografierst Du auch noch auf 35mm Negativfilm ?
CD
das hat nix mit der Zeit gehen zu tun...
...Micro-Karten sind ein Scheiß, gerade bei dem Wetter/der Jahreszeit.

Ist im Sommer schon besch...eiden im Handling mit der Pinzette in der Kamera rumpoppeln, bis man die Karte endlich raus hat.
Hab letzte Woche auch eine verloren, hab eine gute halbe Stunde einen qm Laub Blatt für Blatt umgedreht - weg!

Von momentan 4 Kameras sind auch zwei Dörr Snapshots - idiotensichere Technik mit ebensolcher Bedienung und tollen Aufnahmen. Mit ca. 180.-€ aber kein ALDI-Schnäppchen.
 
Mitglied seit
13 Feb 2008
Beiträge
1.486
Gefällt mir
45
#7
Die Micro SD Karten liegen bei mir auch einige im Wald. Das einfachste ist sie rundrum mit Neon Farben zu besprühen, dann suchen sie sich leichter im Laub.
 
Mitglied seit
30 Aug 2015
Beiträge
1.403
Gefällt mir
554
#8
Es werden halt keine Kameras für die alten Karten mehr gebaut -ich hab noch 2 Kameras wo die alten SD Karten reingehen - ist zugegebenermaßen mit kalten Fingern einfacher.

CD
 
Mitglied seit
23 Nov 2016
Beiträge
60
Gefällt mir
5
#9
Die Micro SD Karten liegen bei mir auch einige im Wald. Das einfachste ist sie rundrum mit Neon Farben zu besprühen, dann suchen sie sich leichter im Laub.
:):)

die Ersatzkarten, die ich vorgestern gekauft habe sind schwarz-rot - nicht optinmal, aber besser als die ganz schwarzen.
Mich hats halt besonders geärgert, ist eh eine blöde Kamera, bei der nur unzureichende Einstellungen möglich sind. Weil nur 10Sek-Videos einigermaßen Sinn machen, hab ich extra 16GB Karten kaufen müssen (bei den anderen Kameras sind 4GB überreichlich) und dann verlier ich auch noch eine davon...
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben