Wildkammer Planung und Bau

Anzeige
Mitglied seit
9 Okt 2012
Beiträge
618
Gefällt mir
307
.... guter Rat , wählt die Kühlmaschine zwei Nummern größer als erforderlich, das man bei diesen Temperaturen ausreichend Reserven hat, und das Ding nicht immer voll am Limit läuft,... die meisten Berechnungen hierzu sind glaub ich, Laborwerte, ich hatte die letzten Tage drei Stück Rotwild erlegt, das Aggregat, was ich im letzten Jahr neu hab , hat es kaum geschafft den Raum auf die erforderliche Temperatur zu bringen.... , was nutzt es wenn man ein top Kühlraum hat , wenn das Wildpret drin vergammelt.....
hoppel61
@hoppel61

Kein Problem,
Sag bescheid wo ich hin kommen soll mit dem Kühlanhänger, dann hol ich die Stücke Rotwild.
Bring auch die Büchse mit, das der Hänger voll wird 😉
 
Mitglied seit
12 Jun 2015
Beiträge
876
Gefällt mir
244
Danke für deine Solidarität, ab und zu könnte mal jemand ein kaltes Weizen bringen, aus Solidarität 😂😂😋😋
Da würde ich mich direkt opfern, schon allein rein aus dem Grund heraus, Dir mal zu Deiner Arbeit zu gratulieren und mir das Projekt vor Ort ansehen zu können. Weiterhin einen erfolgreichen Bau
 
Mitglied seit
9 Okt 2012
Beiträge
618
Gefällt mir
307
Ey, aufwachen. Weitermachen, Bildli einstellen. Alla hopp.
Die letzten Wochen ging es nur in kleinen Schritten weiter.
Zum einen viel um die Ohren, zum anderen hab ich 3 Wochenenden damit verbracht einen 8er Hirsch zur Strecke zu bringen (er streift noch durch die Wälder)
Mein Senior war auch im Urlaub und die Wildbretkasse is durchs Sommerloch grad auch leer.
 
Mitglied seit
9 Okt 2012
Beiträge
618
Gefällt mir
307
Wände sind nun komplett verfugt.
Decke wird morgen gestrichen und oberhalb der Rohrbahn wird ein Edelstahl montiert, damit die Hacken nicht die Decke beschädigen.
Nächste Woche wird dann voraussichtlich der Boden gefliest.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben