Wildkammer Planung und Bau

Anzeige
Mitglied seit
9 Okt 2012
Beiträge
593
Gefällt mir
239
Nein mache ich nicht.
Bzw. evtl später mal.

Es ist meine Intension 1A Wildbret zu generieren und anderen Jagdkollegen zu Animieren, gleiches zu tun.
Dies liegt mir sehr am Herzen, da ich schon viel Sauereien gesehen habe.
Daher auch der Ausbau meines Kühlanhängers um Vorort zu unterstützen.
 
Mitglied seit
9 Okt 2012
Beiträge
593
Gefällt mir
239
Nein mache ich nicht.
Bzw. evtl später mal.

Es ist meine Intension 1A Wildbret zu generieren und anderen Jagdkollegen zu Animieren, gleiches zu tun.
Dies liegt mir sehr am Herzen, da ich schon viel Sauereien gesehen habe.
Daher auch der Ausbau meines Kühlanhängers um Vorort zu unterstützen.
Um es mit den Worten eines Großen Mannes zu sagen:


„Doch der wahre Weg, Glück zu erlangen, besteht darin, andere Menschen glücklich zu machen. Versucht, die Welt ein bisschen besser zurückzulassen, als ihr sie vorgefunden habt.“

(Lord Robert Baden-Powell)
 
Mitglied seit
4 Feb 2016
Beiträge
21
Gefällt mir
1
Sieht Top aus. Von wem hast du das Handwaschbecken und Messersterilbecken sowie deine Edelstahlmöbel/Zerlegetisch?
Bin grad auch in der Planung und für jeden Tipp dankbar.
 
Mitglied seit
17 Aug 2013
Beiträge
153
Gefällt mir
25
Edelstahlmöbel bekommst du gebraucht aus Metzgereiauflösungen

Ich habe meinen vom schwedischen Möbelhaus und bin sehr zufrieden.
Zum Messersterilbecken hat mir die Amtsveterinärin einen Tipp gegeben:
Einen elektrischen Wasserkocher mit Thermostat, dem habe ich noch eine Messerhalterung aus Blech dazu gebaut. Blieb unter 30 €
 
Mitglied seit
9 Okt 2012
Beiträge
593
Gefällt mir
239
Guten Morgen,
Handwaschbecken is von Beeketal und Messersterilbecken aus Metzgereiauflösung.
Man findet wirklich einiges an Metzgereiauflösung, muss halt Glück haben das es passt.
So hab ich meine komplette Rohbahn für gerade mal 250€ bekommen
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben