Wildkühlschrank

Anzeige
Mitglied seit
2 Aug 2011
Beiträge
4.431
Gefällt mir
82
#1
Hallo zusammen!

Hat von euch jemand die Geräte LU 4500 bzw. LU 7000 im Einsatz?
http://www.rauschenbach.de/Wildkuehlung.htm

Da wir in einem reinen Niederwildrevier jagen und eher Niederwild, Rehwild und ab und an mal einen Frischling oder Überläufer haben, wollte ich mir vielleicht sowas in der Richtung in den Keller stellen.
Wie sind eure Erfahrungen mit den Geräten?
Kann man sich sowas ohne Bedenken kaufen oder eher Finger weg davon?
Da ich das Wildbret nur für die Eigennutzung brauche, genügt mir so ein kleines Teil.

Danke schon mal.

Weidmannsheil
 

Fex

Moderator
Mitglied seit
5 Okt 2011
Beiträge
4.715
Gefällt mir
455
#2
Ich hab den 4500, direkt bei Landig gekauft, ist günstiger ;-)

Funktioniert einwandfrei.
 
Mitglied seit
13 Feb 2008
Beiträge
1.480
Gefällt mir
43
#3
Kannst du ohne Probleme kaufen. Haben bei uns einige, nie was von Problemen gehört.
Billiger kann man die allerdings im Großhandel direkt von Liebherr kaufen und dann die Rohrbahn selber einbauen. So hab ich denn 9000er gekauft, ist dann innen nur Weiss und hat die Rillen für die Roste drin. Hat dann aber auch nur 1080 Euro gekostet, frei Haus.

Gesendet von meinem T01 mit Tapatalk
 
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
2.166
Gefällt mir
4
#5
Habe den kleinen LU 4500 seit ca. 15 Jahren in Gebrauch, noch nie was gehabt, wurde dann aber über die Jahre zu klein, habe dann den LU 10000 zusätzlich gekauft, der steht im Carport. Bin zufrieden.
Würde gleich den größeren nehmen.
Beim LU 10000 war dieses Jahr eine Kühldichtung defekt, wurde von Landig recht schnell erledigt. Abgeholt, repariert und innerhalb einer Woche wieder geliefert. Leider nicht mehr in der Garantie. :no:
Grüße Günter
P.S. Ich lasse das Wild in der Decke etwa 8 Tage in der Kühlung bei 3-4 °C , zerwirken macht dann richtig Spass :-D
 
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
2.289
Gefällt mir
655
#6
Ein Bekannter verkauft einen im Prinzip neuen, 3 Monate alten, 7000er da er einen 11000er möchte. Bei Interesse schick ich die Nr.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Mitglied seit
31 Aug 2006
Beiträge
1.389
Gefällt mir
0
#7
Nenne den Landig 9000 mein eigen.

Prima Teil sowohl fürs Wild als auch für die Grillpartie im Sommer!
 
Mitglied seit
27 Nov 2016
Beiträge
5.840
Gefällt mir
4.831
#8
seit 7 Jahren LU4500 von Landig, reicht für 3 Rehe, 3 Frischlinge, oder 1-2 ÜL.
Funktioniert prima, wird gerade für unter 900 angeboten.

Horrido
 
G

Gelöschtes Mitglied 15851

Guest
#9
Ich nutze seit drei Jahren den LU9000.
Da hingen schon vier Stück Rehwild drin, dann wird es aber eng.
Also auch mein Tip:
der 4500er könnte schnell knapp werden.
Ansonsten war das eine super Anschaffung, die ich genau so wieder tätigen würde.
 
Mitglied seit
14 Aug 2012
Beiträge
643
Gefällt mir
1
#10
Ich nutze seit drei Jahren den LU9000.
Ich ebenfalls. Und bin nach wie vor sehr zufrieden. Habe damals ein "2. Wahl"-Modell für günstig bekommen, da war außer einem Kratzer auf der Rückseite nichts dran. Sogar die Folie war noch drauf. Gibt´s gerade auch wieder Angebote bei Landig, hör´ auf Fex. ;-)

Ein Kollege hat den 7000. Er ist ebenfalls zufrieden. Wenn du nicht regelmäßige mehrere Stücke beherbergen willst, wird der auch reichen. Ist - wie der 9000 - auch, gut zu reinigen, auch an den Seitenwänden. Ich würde 1-2 Einlegeböden direkt mit bestellen. Der Tipp mit der Grillparty kommt nicht von ungefähr. :thumbup:
 
Mitglied seit
30 Apr 2014
Beiträge
590
Gefällt mir
54
#11
Der LU9000 ist sicherlich der universellste Schrank.
:thumbup:
Allerdings hat es mich schon ein paar Schweisstropfen gekostet den Schrank mit einem Freund durch das Treppenhaus in den Keller zu bekommen
 
Mitglied seit
14 Apr 2015
Beiträge
110
Gefällt mir
54
#12
ich habe den 7000er direkt bei Landig gekauft. Als Ausstellungsstück ein paar Hunderter billiger. Bin sehr zufrieden! 2 Überläufer bekommst Du schwer rein aber 2 Rehe oder Reh und Sau sind kein Problem - auch ein 'grobes' Schwein ist ohne Haupt kein Thema. Kauf Dir für Schwarzwild direkt die 'Ausstattung' mit Aufzug; erleichtert eine Menge... Das Gerät ist leicht zu reinigen und läuft sehr ruhig. Auch der Service und Kontakt bei Landig ist prima.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Mitglied seit
24 Dez 2015
Beiträge
730
Gefällt mir
85
#13
Habe meinen LU7000 nun auch schon 6 Jahre, und habe es bis heute nicht bereut. Meine bessere Hälfte nutzt ihn auch wenn sie den Gefrierschrank abtaut, da man ihn ja auf -5 Grad runterkühlen kann. Kleiner würde ich aber nicht kaufen.
 
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
538
Gefällt mir
120
#14
Haben auch den 7000er. Eine 80kg Sau verkraftet der, dann is Schluss. Bei zwei Sauen kanns eng werden.

Auf jeden Fall die ausziehbaren Schienen und elektr. Winde mitbestellen.

Ohne das bekomme ich ne 45kg Sau grad so alleine in den Schrank, dann ist Schluss..

Einfach zu reinigen !


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Mitglied seit
2 Aug 2011
Beiträge
4.431
Gefällt mir
82
#15
Danke euch für das viele und sehr positive Feedback!

Werde mir nächstes Jahr mal einen zulegen. Größer als der 7000er wird glaub ich nicht gehen da ich sonst nicht durch die Türe durch komme :D
Bin auch von der Höhe im Keller bissl gebunden.

Aber anscheinend ist das doch eine sehr gute Investition!
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben