Womit 4 Kompletträder versenden

Anzeige
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
2.912
Hallo,
ich muß 4 Kompletträder versenden.
Da ich null Erfahrungen habe mit welchem Unternehmen man am besten versende, stelle ich die Frage mal in die Runde.
Wer hat gute bzw.schlechte Erfahrung mit welchem Unternehmen gemacht.
Bedingung: Die Kompletträder MÜSSEN zwingend abgeholt werden.
Anlieferung an Paketshop, ...... ist KEINE Option.
Räder sind 17" groß und wiegen 18 kg/Stück ohne Verpackung.
 
Registriert
3 Okt 2015
Beiträge
436
Würde auch vier einzelne Pakete über DHL. Fährst vorher zum Reifenservice evtl haben die noch Kartons von 20" felgen liegen.
Ansonsten Hermes. Da sind die Gewichtsbeschränkungen nicht so streng bzw ein Paket darf schwerer sein als bei DHL
 
Registriert
26 Feb 2014
Beiträge
992
DPD, UPS, GLS? Die haben immer ganze Reifenstapel in den Sprintern...

Ansonsten kann ich Zollblitz als Kurier empfehlen. Die haben Spedition und Kurier. Sind recht kompetent am Telefon und sagen Dir, wie Du sowas am besten verschickst und verpackst.


Anrufen kostet nichts...

Wmh
Flo
 
Registriert
26 Feb 2014
Beiträge
992
Via Spedition kostet sowas ca 60 Euro. Auf Europalette z. B.. Schön mit Strechfolie einpacken. Oder noch Spanngurte bei Amazonas bestellen. Kommt halt immer aufs Gewicht und den Wert an.

Könnte im Gesamten vielleicht sogar am günstigsten sein.

Wmh
Flo
 
Registriert
2 Sep 2014
Beiträge
38
Habe mal Reifen geliefert bekommen. Die kamen nur in „Frischhaltefolie“ verpackt per normalen Paketdienst an.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
2.912
Danke für die Beiträge!

vielleicht hatte ich mich da falsch ausgedrückt.
Mir ging es eigentlich da drum:
„Ich habe mit Xxx verschickt und die Räder kamen beschädigt bzw. top an.“
Oder
„Ich habe gekauft, die Kompletträder kamen mit XYx an und waren.....“

trotzdem danke!
Das mit den Kartons werde ich versuchen.
 
Registriert
5 Apr 2019
Beiträge
1.612
Danke für die Beiträge!

vielleicht hatte ich mich da falsch ausgedrückt.
Mir ging es eigentlich da drum:
„Ich habe mit Xxx verschickt und die Räder kamen beschädigt bzw. top an.“
Oder
„Ich habe gekauft, die Kompletträder kamen mit XYx an und waren.....“

trotzdem danke!
Das mit den Kartons werde ich versuchen.
Ich würde auch eine Europalette nehmen. Wir kaufen diese aktuell für unter 8 Euro ein. Dazu Versand per Spedition. Gibt da viele die Stückgut abholen und ausliefern. Kostet um 75e.

Befestigen würde ich die Räder mit PET Band (wird mit Handgeräten gespannt und verschweißt, einfach bei den Firmen der Umgebung fragen)

Nicht die billigste, aber die sicherste Methode und kein KEP Fahrer muss die Dinger von Hand tragen. In der heutigen Zeit sind das ja Lastenesel... und das zum Hungerlohn.
 
Registriert
21 Jan 2016
Beiträge
661
HErmes hat dafür Felgenversand. Habe schon öfters kompletträder verschickt. 2 stück pro karton gingen bei meinen kleinen, wenns größer wird halt 1 pro karton. kommen sie auch abholen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben