Wonach sucht ihr bei Gebrauchtwaffen?

Mitglied seit
11 Okt 2014
Beiträge
3.695
Gefällt mir
1.170
#1
Ich finde es interessant, zu hören, was so alles gesucht wird.

Ein Kollege von mir sucht seit einiger Zeit sehr systematisch nach „Krieghoff Neptun Primus“ und wird sicher etwas finden, das seinen Vorstellungen und seinem Limit entspricht - irgendwann.

Ich suche gerne nach Büchsenmacherwaffen und nutze „Velser“, „Schiller“, „Johannsen“, „Prechtl“, „Jung“ und ähnliche Suchworte.

Letztes Jahr ist ein buntgehärteter 98 iger von Schiller in 8x57 IS für um 1500 E weg - ausschlechtes Foto, nur Selbstabholer.

Der hatte mal über 5000 gekostet.

Das sind halt die Gelegenheiten, auf die man wartet - ich konnte mich damals leider nicht entscheiden.

Wonach sucht ihr?
 
Mitglied seit
12 Mrz 2016
Beiträge
21
Gefällt mir
19
#5
Ich suche aktuell ein Kleinkaliber zur Fuchs & Waschbärbejagung. Das zu einem Preis der ein studentischer Geldbeutel zulässt...
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
3.996
Gefällt mir
1.937
#6
Sauer 90 Stutzen in 9,3x62, K77 in einem 6,5er oder 7mm Kaliber. Evtl mal noch eine MS. Ansonsten habe ichs nicht so mit den Klassikern.

Mit einer Krico 640 und Matchbazug dürfte ich damals zumindest den 100m Rehbock in der JS geschossen haben. Schöne Waffe^^
 
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
6.778
Gefällt mir
544
#7
Den wird er wohl kaum suchen …..
M 1903 in 7x57 gibt es nur mit neuem Lauf - 6,5x54MS ist das einzige Kaliber, in dem der M 1903 gefertigt wurde. Zweiter unklarer (Minus)Punkt ist die Montage. Unbewusst(?) schlechte Fotos lassen die Befestigung am Hülsenkopf nicht erkennen. Ein 6x42 braucht für diese Montageart einen Laufring. Bei dieser Waffe ist anzunehmen, dass das 6x-Glas auf eine alte 4x-Basis aufgepfropft wurde. Deshalb ist der Augenabstand zu kurz und ein korrekter Anschlag unmöglich.
Und wie der Hülsenkopf aussieht wissen nur die Götter …..
Wenn in AT ein M 1903 von einem Händler zu dem Preis angeboten wird, sollten alle Alarmglocken schrillen !

WTO
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
#11
...wenn mir eine passende .416 Ruger Ruger Alaskan über den Weg läuft, gebe ich ihr gerne ein neues Zuhause.

Einfach um des HabenWollenWollens
 
Mitglied seit
21 Okt 2010
Beiträge
64
Gefällt mir
7
#12
Ich bin seit ner Weile auf der Suche nach einer ordentlichen kombinierten aus den 60/70er.
Sauer 54 vielleicht, mit ner kleinen Gravur und einem anständigen Kaliber.. träumen darf man auch als Student
 
Oben