YT: SUV Battle

Anzeige
Registriert
30 Sep 2009
Beiträge
981
Fand solche Tests gerade am Anfang spannend weil sie doch Einiges aufzeigen, gerade wie das Differenzialbremsen funzt. Ist clever effizient gemacht und oft unterschätzt.

KW und Nm habe sie ja erstaunlich viel und top Bremsen dazu, da kann viel kinetische in thermische Energie verwandelt werden ;)

Bei winterlichen Fahrten im Revier sind gute Reifen und vor allem Schneeketten weit wichtiger wenn es runter geht. Ansonsten halte ich es wie der Hohlweglauerer.
 
Registriert
9 Jul 2019
Beiträge
1.704
Ich habe mal einen H1 in einem Offroadpark in einem Wasserloch versenkt. Nix ging mehr.

Ach Du warst das. Ich war mal in einem Offroad Park, da wurde mir gesagt fahr in die Ecke nicht hin, da hat so ein „Könner“ (das Wort war weit weniger schmeichelhaft) einen H1 versenkt...:LOL::ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
7 Mai 2014
Beiträge
3.799
Wo war deine „Begebenheit“? Ich war im Camp4Fun. Ein unvergessener Tag.
 
Registriert
3 Mai 2014
Beiträge
172
Ein SUV ist kein Geländefahrzeug. Ein Mercedes G-Modell als SUV zu bezeichnen grenzt an Beleidigung. Familienautos mit Allrad ohne 100 % Sperren, 255er Niederquerschnittsreifen auf min. 18 zölligen Alufelgen erwecken bei mir keinerlei Emutionen. Für das Parken am Strand von Sankt Peter Ording reichen die Geländeeigenschaften noch aus, viel mehr ist bei den o.a. Autos nicht drin. Zudem sind m.E. 90 % dieser Autos geleast und werden aufgrund des damit verbundenen Risikos niemals abseits der Straße bewegt damit keine Schäden am Unterboden passieren. Mehr als 2 Tonnen Allradblech zu bewegen um die Kurzen in den Hort zu bringen finde ich schon dekadent.

Da lobe ich mir so etwas. Schade das es keinen Diesel davon gibt.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...searchId=77dbef43-5278-b1dc-ab27-c8e374d8f399
Lada mit viel Plaste , habe mal probegesessen
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben