Zeckensaison startet 2020 früh...

Anzeige
Mitglied seit
18 Apr 2017
Beiträge
3.986
Gefällt mir
5.146
#16
Nabend.
Ich habe gerade an meinen DD, auf dem Rücken,die erste schon dicke Zecke entfernt!
Scheixxx.

Für mich für Anfang Februar ziemlich früh.
 
Mitglied seit
19 Jan 2014
Beiträge
561
Gefällt mir
751
#17
Hi,
Zwischen den Jahren bei der Entenjagd in Südungarn hat mein Viszla auch jedes Mal eine gefangen.
Das waren noch Zeiten, als ich verlobt war - in dem Winter hatte ich Angst, dass es mir bei -27 die Froststopfen aus dem Golf Diesel raushaut.
Peter
 
Mitglied seit
27 Aug 2012
Beiträge
563
Gefällt mir
669
#19
selbst in Russland recht warm, + 5, Sonne kein Schnee
der Opa hat noch bei minus 25 in Stalingrad gekämpft
Zecken hat es auch schon, einen Labbi in unseren Hundeclub hat die Borilose schon erwischt
Alle unsere Hunde haben bereist Bravecto bekommen und Schwarzkümmelöl als Futterzusatz, normalerweise erst in Mai
 
Mitglied seit
10 Jul 2011
Beiträge
9.440
Gefällt mir
8.576
#23
Hier in Südbayern auch nicht besser. Dank so vielen Föhnlagen wie überhaupt noch nie waren die Biester den ganzen Winter präsent. Normal haben Winterrehe kaum Zecken....
 
Mitglied seit
11 Jan 2019
Beiträge
46
Gefällt mir
27
#24
Auch hier in Baden ( badisch Lousiana ) gab es quasi keine Winterpause. Zecken ohne Ende! Selbst bei relativ kühlen Temperaturen im Feb/März tlw. über 20 Zecken am Hund. Auch bei mir genügend Zecken an der Hose. Auwald werden bei uns immer mehr... 🤨🤮
 
Mitglied seit
6 Nov 2013
Beiträge
10.524
Gefällt mir
12.992
#25
Den "Winter" über hatte ich eigentlich nur Auwaldzecken. Die zwei ersten echten Holzböcke hatte ich am 8. März am Jackenärmel.

CdB
 
Mitglied seit
24 Dez 2004
Beiträge
185
Gefällt mir
262
#26
Meine Jagdgebrauchskatze hatt derzeit am Tag meist 4 - 5 (die ich finde), echt krass.
 
Mitglied seit
13 Aug 2006
Beiträge
1.012
Gefällt mir
721
#27
Habe mir vorgestern auch die erste aus dem Bein gezogen... Dabei war ich noch nicht einmal gross im Unterholz unterwegs... Scheiß Viehcher
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
5.433
Gefällt mir
3.503
#28
Bei mir vergeht aktuell kein Tag, an dem ich nicht mit mehreren losen Zecken aus dem Wald heim komme. Und ich krabbel da noch nichtmal durchs Unterholz, das blose laufen auf Wegen reicht schon.

Der Frischlingskeiler von Mittwoch Abend saß auch komplett voll mit Zecken. Das wird noch ein Spaß dieses Jahr. Ohne richtigen Frost war das aber auch zu erwarten. Ich hab hier aber noch eine Flasche NoBite stehen, die muss ich mal auf die Hosen sprühen.
 
Mitglied seit
6 Nov 2013
Beiträge
10.524
Gefällt mir
12.992
#29
Heute bis jetzt 8 Stück und das in einer Revier- Ecke wo ich nicht eine vermutet hätte. Das Kraut war staubtrocken, höchstens knöchelhoch. Die ersten waren noch deutlich immobil, aber zuletzt wurden sie warm und "sportlich".
Mal sehen wie nachher der Endstand ist - jucken tuts schon überall.

CdB
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
5.433
Gefällt mir
3.503
#30
Ich war als ich heim gekommen bin direkt duschen - anders halte ich das nicht aus.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben