Zeigt her eure 98er, handmade, custom, drückjagdversionen

Registriert
13 Sep 2018
Beiträge
326
(...)
Aber nun gut, dann hier noch mein neuer alter Karabiner, der mich - weil mein 98er-Umbau zum Krabbeln durch Brombeeren zu kostspielig wird - nun beim Durchgehen mit meinem Hund begleiten wird (mal schauen ob und was ich damit noch so anstelle).
(...)
Anhang anzeigen 176052
So, fürs Erste ist er wohl fertig - wobei, das sage ich immer und dann geht's ja doch noch weiter.
IMG_2608.jpeg
 
Registriert
13 Sep 2018
Beiträge
326
@KHH Ja, ich weiß, aber zum durch Brombeeren krabbeln brauchte ich halt was "preiswertes" :LOL:
Keine Sorge, mein "Einer-für-Alles-98er" (außer zum durch die Büsche kriechen) wird netter anzuschauen sein, aber das wird wohl wohl noch etwas dauern - besonders der Schäfer wird wohl seine Zeit brauchen ;)
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
6.614
Was ist das für eine Einbuchtung im Vorderschaft?
TypischerVorderschaft-"Schnabel" wie gern an alten Jagd 98er Schäften in dt. Form. .. Passt so nicht ganz zu Velser, ebenso der gerade Hinterschaft mit bayerischer Backe.
Ob das überhaupt ein Balmung ist... :unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
23 Okt 2018
Beiträge
448
Balmung 98er Stutzen.

Komisch, dass der keinen gültigen Beschuss hat. 🤔
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
6.614
Balmung 98er Stutzen.

Komisch, dass der keinen gültigen Beschuss hat. 🤔
...ein normaler Frankonia-Favorit-Stutzen...(früher aus Velser-Fertigung, jo).
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.878
...ein normaler Frankonia-Favorit-Stutzen...(früher aus Velser-Fertigung, jo).

Tja, das kapieren einige halt nicht, daß es eine "Standardfertigung" bei Velser früher gab und das diese Waffen nichts mit den heute als "bespoken" geltenden Waffen zu tun hat.
Das Eine ist Standard "F" gewesen (wobei die auch nicht schlecht waren) und das andere ist halt eine ganz andere Liga.

Aber einige laufen ja wild w... durch die Gegend wenn Sie ne Waffe mit einem V finden.
 
Registriert
23 Okt 2018
Beiträge
448
Tja, das kapieren einige halt nicht, daß es eine "Standardfertigung" bei Velser früher gab und das diese Waffen nichts mit den heute als "bespoken" geltenden Waffen zu tun hat.
Das Eine ist Standard "F" gewesen (wobei die auch nicht schlecht waren) und das andere ist halt eine ganz andere Liga.

Aber einige laufen ja wild w... durch die Gegend wenn Sie ne Waffe mit einem V finden.


Dass die Frankonia Velser 98er nicht mit heutigen Velser Customs zu vergleichen sind, ist klar.

Aber Basis finde ich die allerdings nicht schlecht. Zumindest besser als irgendein System mit fraglicher Herkunft.
 
Registriert
25 Mai 2018
Beiträge
1.011
Moin! Sagt mal wie oder wo bekommt man den Auszieher rostträger und anders farbig beschichtet? Ich finde gebläute Auszieher schick, hab aber keinen Plan wer sowas macht und wie sowas gemacht wird. Mein Auszieher ist "blank" und hat inzwischen einige Rostpunkte...
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
136
Zurzeit aktive Gäste
433
Besucher gesamt
569
Oben