Zeigt her eure 98er, handmade, custom, drückjagdversionen

Registriert
8 Nov 2016
Beiträge
2.869
Das ZF ist neu, steht zumindest in groß und rot da. Wo kriege ich ein neues V6 für 900€?
 
Registriert
16 Mrz 2016
Beiträge
479
Selbst gebraucht wüsste ich gerne wer sein V6 für 900 Euro abgibt bei einem UVP von mittlerweile 1800 €
 
Registriert
25 Mai 2018
Beiträge
1.313
Das Glas findest man nur selten unter 1500€. Nicht zu verwechseln mit dem V4!! Dazu die Schwenkmontage, das System, der Schaft und Arbeitszeit. Finde ich nicht zu teuer.
 
Registriert
12 Feb 2018
Beiträge
996
Stimmt - habe mich beim V vertan. Ich hatte vor zwei Jahren bei Frank und Monika ein V4 für 849 € bekommen. War damals eine der vielen Aktionen mit Rabatten bis zu 25%. Das das V 6 doppelt so teuer ist wusste ich nicht. Wo ja eigentlich die Conquest - Serie die etwas preiswertere Zeiss - Linie ist. Bzw. sein sollte.
Asche auf mein Haupt o_O


Gruß der zerstreute pudlich
 
Registriert
2 Apr 2017
Beiträge
1.678
Ich finde den Preis trotzdem zu hoch.
Warum ist das Glas drauf?
Variante 1: Der Händler hat es frisch montiert. Wieso wurde die Waffe dann nur auf dem Stand probe geschossen?
Variante 2: Der Händler hatte es zurück genommen, oder es war schon mal woanders montiert. Dann ist es gebraucht.
Variante 3: Es war schon vom Vorbesitzer montiert. Auch dann ist es gebraucht.
Egal welche der Varianten hin kommt, 1500 (oder sogar mehr) würde ich da mit Montageteilen nicht dafür bezahlen.
Der 98er an sich:
+ SchlaBo-Sicherung für niedrige Montage
+ Montagebasen
+ Klappdeckelmagazin
- 7x64 macht es an sich billiger.
- Unbekanntes oder minderwertiges System ohne Daumenloch. Sonst wäre es erwähnt.
- Unbekannter Abzug
- Sabattischaft mit Kampfspuren
- offene Visierung wird mit dem Schaft nicht schnell in Anschlag zu bringen sein. Oder auch gar nicht nutzbar.
- Kein Gewinde

Denke das Ding bringt ohne Glas beim Egon 250,- bis 400,-
Ich würde aber auch bei 250,- nur kaufen wenn ich mehr Details hätte.

Bei 2300,- würde ich dann ja fast Listenpreis für Glas und Montage zahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
25 Mai 2018
Beiträge
1.313
Ich finde den Preis trotzdem zu hoch.
Warum ist das Glas drauf?
Variante 1: Der Händler hat es frisch montiert. Wieso wurde die Waffe dann nur auf dem Stand probe geschossen?
Variante 2: Der Händler hatte es zurück genommen, oder es war schon mal woanders montiert. Dann ist es gebraucht.
Variante 3: Es war schon vom Vorbesitzer montiert. Auch dann ist es gebraucht.
Egal welche der Varianten hin kommt, 1500 (oder sogar mehr) würde ich da mit Montageteilen nicht dafür bezahlen.
Der 98er an sich:
+ SchlaBo-Sicherung für niedrige Montage
+ Montagebasen
+ Klappdeckelmagazin
- 7x64 macht es an sich billiger.
- Unbekanntes oder minderwertiges System ohne Daumenloch. Sonst wäre es erwähnt.
- Unbekannter Abzug
- Sabattischaft mit Kampfspuren
- offene Visierung wird mit dem Schaft nicht schnell in Anschlag zu bringen sein. Oder auch gar nicht nutzbar.
- Kein Gewinde

Denke das Ding bringt ohne Glas beim Egon 250,- bis 400,-
Ich würde aber auch bei 250,- nur kaufen wenn ich mehr Details hätte.

Bei 2300,- würde ich dann ja fast Listenpreis für Glas und Montage zahlen.
Warum das Glas drauf ist? Weil er das oft im Paket mit verkauft, genau wie die Henneberger Schwenkmontage!?

Wo soll er die Büchse denn noch schießen, außer auf dem eigenen Stand?

Schaft für offene Visierung? Der ist dann fürs Glas mist.

Denke der 98er wurde mal in Zahlung genommen und von ihm neu montiert, um ihn wieder zu verkaufen.
 
Registriert
2 Apr 2017
Beiträge
1.678
1 Warum das Glas drauf ist? Weil er das oft im Paket mit verkauft, genau wie die Henneberger Schwenkmontage!?

2 Wo soll er die Büchse denn noch schießen, außer auf dem eigenen Stand?

1 Schaft für offene Visierung? Der ist dann fürs Glas mist.

Denke der 98er wurde mal in Zahlung genommen und von ihm neu montiert, um ihn wieder zu verkaufen.
1 Wieso Henneberger, ich sehe da EAW.
2 Ein Schußbild wäre dann nicht schlecht.
3 Dann sollte er sie nicht erwähnen. Andere, wichtigere Details läßt er auch weg.
4. Denke ich auch, dafür aber zu teuer.
 
Registriert
15 Okt 2017
Beiträge
4.619
Hier mal ein absolutes Schnäppchen :ROFLMAO::LOL::p


Woher nimmt der diesen Preis?
- 98er System ca. 400€
- Sabatti-Schaft 200€
- ZF Zeiss V6 max. 900€

Und dazu noch gebraucht.

Oder was sagt ihr dazu?


Gruß der olle pudlich
Kommt doch hin... 400 + 200 + 900 = 1500 €... Der ist ja Händler, also: 2299 - 19% = 1862,19 bleiben 362,19 € als unternehmerischer Gewinn... Muss ja auch von was leben... :D
 
Registriert
23 Okt 2018
Beiträge
701

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
114
Zurzeit aktive Gäste
358
Besucher gesamt
472
Oben