Zeigt her eure Jagdmesser

Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
7.283
Gefällt mir
22.726
#1
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
375
Gefällt mir
477
#4
Gut, mach ma mit Bildern weiter;)

Mein im alten Threat gezeigtes Messerchen hat übrigens noch nen großen Bruder,
einen Spreißlmacher.
Ursprünglich von nem englischen Schmied aus ner LKW Blattfeder für nen Freund gemacht.
Ich habs dann nochmal ein wenig zivilisiert (Griff, Anschliff, Finish) und es hat mir schon viele gute Dienste geleistet.
Divers 167.JPG
 
Mitglied seit
6 Nov 2013
Beiträge
10.481
Gefällt mir
12.902
#8
Gut, mach ma mit Bildern weiter;)

Mein im alten Threat gezeigtes Messerchen hat übrigens noch nen großen Bruder,
einen Spreißlmacher.
Ursprünglich von nem englischen Schmied aus ner LKW Blattfeder für nen Freund gemacht.
Ich habs dann nochmal ein wenig zivilisiert (Griff, Anschliff, Finish) und es hat mir schon viele gute Dienste geleistet.
Anhang anzeigen 103038
Und wobei?

Also bei mir hat ein Messer fast immer auch einen ästhetischen Auftrag, insofern muß dieses Messer sehr zweckmäßig für irgendwas sein.


CdB
 
Mitglied seit
15 Jan 2010
Beiträge
4.638
Gefällt mir
3.669
#13
.., genau das sind die Klingen Geometrien die ich bei der roten Arbeit schätze und liebe.
Universell mit starkem Rückrat! (wie der Laie sagt :LOL:)
Wobei Herrn Lauterbachs Kleinod mir schon fast zu schade wäre.
 
Oben