Zeiss V6 Conquest 1.1-6x24

Mitglied seit
19 Feb 2007
Beiträge
1.406
Gefällt mir
62
#1
Moin,

ich benötige für meine neue Tikka ein Glas.

Ich tendiere zum Kahles Helia 1-5x24i.

Nun wurde mir ein Zeiss V6 Conquest 1.1-6x24 als Alternative angeboten.

Hat jemand von euch dieses Glas? Wie zufrieden seid ihr damit?

Ist das Zeiss wirklich eine Alternative oder sollte ich beim Kahles bleiben?

Ich freue mich auf eure Meinungen und Erfahrungen.

Gruß
AndreGeronimo
 
Mitglied seit
23 Okt 2000
Beiträge
12.455
Gefällt mir
136
#2
Moin,

ich benötige für meine neue Tikka ein Glas.

Ich tendiere zum Kahles Helia 1-5x24i.

Nun wurde mir ein Zeiss V6 Conquest 1.1-6x24 als Alternative angeboten.

Hat jemand von euch dieses Glas? Wie zufrieden seid ihr damit?

Ist das Zeiss wirklich eine Alternative oder sollte ich beim Kahles bleiben?

Ich freue mich auf eure Meinungen und Erfahrungen.

Gruß
AndreGeronimo
Schon die Politik der Standortwahl (Produktion) ließe für mich Zeiss ausfallen.:no:
 
Mitglied seit
9 Mai 2010
Beiträge
1.056
Gefällt mir
0
#3
Warum muss man eigentlich nach dem ersten Post zitieren?

Ich finde das eine Unart, auf was sollst du denn sonst Anworten
 
Mitglied seit
6 Jan 2017
Beiträge
811
Gefällt mir
476
#4
Warum muss man eigentlich nach dem ersten Post zitieren?

Ich finde das eine Unart, auf was sollst du denn sonst Anworten
Man könnte ja ein Gesetz einführen, was dies in Deutschland in Zukunft verbieten könnte. Was für eine Unart von Safarischorsch eine Info geben zu wollen und dabei nicht deinem Maßstab zu genügen. Dazu kommt, dass du gar nicht erst versuchst Geronimo eine Info zu geben - diese Unart sich nicht am Thema beteiligen zu wollen, sollte man auch per Gesetz unterbinden. Ich lauf schonmal nach Berlin. :lol:

Tut mir leid für den Offtopic, steinigt mich..
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
23 Okt 2000
Beiträge
12.455
Gefällt mir
136
#5
Man könnte ja ein Gesetz einführen, was dies in Deutschland in Zukunft verbieten könnte. Was für eine Unart von Safarischorsch eine Info geben zu wollen und dabei nicht deinem Maßstab zu genügen. Dazu kommt, dass du gar nicht erst versuchst Geronimo eine Info zu geben - diese Unart sich nicht am Thema beteiligen zu wollen, sollte man auch per Gesetz unterbinden. Ich lauf schonmal nach Berlin. :lol:

Tut mir leid für den Offtopic, steinigt mich..


Ich darf zitieren:


Vor einem Schalter stehen: das ist das deutsche Schicksal.
Hinter dem Schalter sitzen: das ist das deutsche Ideal.


Kurt Tucholsky
 
Mitglied seit
31 Mrz 2009
Beiträge
5.923
Gefällt mir
353
#7
Ich würde auch zum Kahles tendieren, persönliche Meinung: wertiger, besseres Bild. Und 6-fach hat auf DJ für mich keinen Mehrwert (sagt jemand, der ein Leupold VX-6 1-6x24 führt).
 
Mitglied seit
10 Apr 2016
Beiträge
1.007
Gefällt mir
62
#8
Beides gute ZF....mir gefällt der Leuchtpunkt beim Zeiss besser. Wenn du was mit Schiene suchst würde ich leicht Richtung Zeiss tendieren da verbreiterter. Im Zweifel und wenn möglich vergleichen.
 

Neueste Beiträge

Oben