Zu verschenken - Nur für JJ!

Mitglied seit
10 Aug 2017
Beiträge
422
Gefällt mir
555
#1
Liebe Foristi und Moderatoren,

Viele von uns haben über die Jahre jagdliche Dinge angesammelt, welche mittlerweile nicht mehr gebraucht werden, der Verkauf zu stressig und zum Wegwerfen zu Schade sind.

Deshalb wäre es doch eine nette Idee solche Dinge an Jungjäger zu verschenken. Als JJ benennen wir alle mit weniger als 2 Jahren Jagdscheinbesitz. Posten kann jeder - Fragen oder Übernahmewunsch dann per PN. Was haltet Ihr davon?

Wmh Rk2605
 
Mitglied seit
12 Feb 2018
Beiträge
559
Gefällt mir
937
#2
Klingt gut und ist eine - wie ich finde - sehr gute Idee. Denn grade Jungjäger haben meist meist das Problem - was brauch ich/ was kaufe ich/ ist das auch so gut wie die Werbung es vermittelt?
Gerade viele gewerbliche Waffenverkäufer haben ja meistens den Satz:" Super Angebot für Jungjäger" unter Angeboten stehen die ein erfahrener Jäger meist nur mitleidvoll belächeln würde.
Da sind gebrauchte jagdliche Sachen doch eher von Nutzen als Neue, die zwar schön aussehen und glänzend verpackt sind - aber der praktische Nutzen gen Null geht.
Ich wünsch dir Erfolg mit dieser Aktion.


Gruß der olle pudlich
 
Mitglied seit
29 Jan 2017
Beiträge
1.311
Gefällt mir
2.618
#4
Super Idee , sehr edel von euch ! Habe einen angehenden JJ Angestellten , er bekam von mir Rascher Loden Overall , Wildkorb und Messer ...und ein paar Klamotten . Alles relativ neuwertig .
Guter Trade hier ! Falls ich was habe das mein JJ nicht benötigt stelle ich es hier ein
 
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
5.511
Gefällt mir
2.381
#5
Super Idee , sehr edel von euch ! Habe einen angehenden JJ Angestellten , er bekam von mir Rascher Loden Overall , Wildkorb und Messer ...und ein paar Klamotten . Alles relativ neuwertig .
Guter Trade hier ! Falls ich was habe das mein JJ nicht benötigt stelle ich es hier ein
Du bist aber ein großzügiger Chef (y)
 
Mitglied seit
10 Aug 2017
Beiträge
422
Gefällt mir
555
#15
Sag mal, hängst du dein Hobby an den Nagel oder ziehst du um ;-)
Finde die Idee des Fadens super
Weder noch. Aber sas sind Dinge die jetzt schon sehr lange nicht genutzt wurden und ich für mich passendeee Alternativen nutze. Über die Bucht verscherbeln ist mühsam. Die Dinge sind aber zu Schade zum Wegwerfen. Schön wäre, wenn auch andere sich hier beteiligen würden.
 
Oben