Zwingerbau

Anzeige
Mitglied seit
15 Okt 2017
Beiträge
1.223
Gefällt mir
938
#1
Nachdem im Faden zur Brackenausbildung gefragt wurde, ob ich auch was zu meinem Zwingerbau sagen kann, hab ich gedacht, ich mach das separat. Ich sag einfach kurz was zum Zwinger und was ich im Nachhinein vielleicht anders oder besser machen würde.
Kurz zur Ausgangssituation:

Wie jedem bekannt ist, benötigt man gemäß Tierschutzgesetz für Hunde bis 50 cm Stockmaß 6 qm, von 50 bis 65 cm 8 qm und ab 65 cm 10 qm. Dies gilt allerdings nur für die überwiegende Haltung. Für einen Hund, der an 5 Tagen der Woche die überwiegende Zeit außerhalb des Zwingers verbringt, reichen unabhängig von seiner Größe 6 qm. Für einen weiteren Hund benötigt man die Hälfte der Mindestfläche zusätzlich.
Unsere Schwarzwildbracke wird vermutlich unter 50 cm Stockmaß bleiben, aber eventuell kommt ein weiterer Hund dazu, sodass wir uns für einen 10 qm-Zwinger entschieden haben. Bei uns verbringt der Hund den überwiegenden Teil des Tages außerhalb des Zwingers, sodass die Vorgaben des Tierschutzes erfüllt sind. Bei in den Zwinger gestellten Hütten muss man beachten, dass diese - obwohl sie innen Raum bieten - von der Grundfläche abgezogen werden müssen. So viel mal zum Grundsätzlichen...

Wir haben einen Nato-Zwinger mit Schutzecke der Firma Bromet gekauft. Der Zwinger kommt komplett mit Dach und Boden, zur besseren Isolierung/Wärmedämmung haben wir eine untergeschalte Decke dazu gekauft.

In der Vorarbeit haben wir einen Untergrund geschaffen, der mit Platten ausgelegt ist. Das würde ich im Nachhinein wahrscheinlich anders machen. Die Fundamentsteine sind deutlich einfacher auf Schotter auszurichten, sodass die Gesamtkonstruktion vielleicht mit weniger Tricks (Schraubzwingen und Brückenhölzer) ausgerichtet werden kann.

Der Rest erklärt sich leichter mit Bildern. Ich werd hier nach und nach liefern, wie es mir reinläuft. So sieht auf jeden Fall das Endergebnis mit Hund aus... IMG-20190914-WA0015.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10 Jul 2011
Beiträge
5.074
Gefällt mir
2.586
#2
Bei in den Zwinger gestellten Hütten muss man beachten, dass diese - obwohl sie innen Raum bieten - von der Grundfläche abgezogen werden müssen
Hütte mit Flachdach reinstellen. Muß man erstens nix abziehen, und zweitens lieben die Vierläufer den Aufenthalt auf ihrer Aussichtsplattform.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben