Aftermarket Schäfte für Heym Repetierer

Mitglied seit
4 Mai 2011
Beiträge
3.864
Gefällt mir
361
#1
Um die Heym Fan Gruppe zu entlasten, hier eine kurze Zusammenstellung der derzeit verfügbaren Alternativen zu den Heym Serienschäften. Ich bitte ausdrücklich darum, Grundsatzdiskussionen über die Heym Philosphie nicht zu starten. Hier sollen lediglich Alternativen aufgezeigt werden, für all Jene, die mehr als nur einen Standard Holzschaft suchen.

1. Schichtholz:

- Heym bietet aktuell selbst zwei Schichtholz-Varianten an
- GRS Schäfte sind direkt oder über Heym verfügbar
- Stokon SPT bietet den Ergogripp und weitere Varianten
- Schäfterei Odenwald

2. Schichtholz mit Kunstharz:

- German Gun Stocks bietet zwei Varianten für die SR30 an.

3. Kunststoff:

- Derzeit kein Anbieter bekannt

4. Carbon/Kevlar:

- Die Fa. Fineballistictools in Österreich plant zwei Carbon - Varianten für das Modell Precision. Es gibt noch Schwierigkeiten mit dem System, angeblich wären die zwei Schäfte bald fertig wenn die System-Dummies vom Waffenhersteller geliefert werden. Preis ca. 1.100€

- Bei einem Gespräch mit Eddie von PSE auf der IWA wurde klar, dass auch er Schäfte fertigen würde. Sein Problem sind die Kosten der Form. Diese belaufen sich auf ca 1500-2000€ nach seiner Aussage. Wenn er diese Kosten auf sich nimmt, braucht er natürlich Vorbestellungen um nachhaltig produszieren zu können. Wegen einem oder zwei Schäften rechnet sich der Aufwand nicht, bzw. müßte der/die Käufer die Kosten für die Form mit übernehmen.
 
Mitglied seit
6 Jan 2016
Beiträge
38
Gefällt mir
3
#2
ein PSE wurde ich interessant finden für mein sr 21 keiler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
1 Aug 2013
Beiträge
73
Gefällt mir
30
#3
Bezüglich Schichholzschaft für Heym:

Schlembach, Gewehrschaftfertigung, Münnerstadt

Ich habe dort nach Vermittlung durch Herrn Eisenbrandt einen Schichtholzschaft für meine SR20 Keiler beauftragt.


Bezüglich PSE. Falls was zusammenkommt, ich hätte sehr großes Interesse an einen PSE Sporter für meine SR30.
 
Mitglied seit
26 Jul 2005
Beiträge
2.396
Gefällt mir
356
#4
PSE für meine SR 30!!! Go edi, go!!!!! :biggrin::thumbup::thumbup::thumbup:
 
Mitglied seit
17 Mai 2013
Beiträge
771
Gefällt mir
35
#5
1500 - 2000?
Oder eher 15000 - 20000?
2000 ist jetzt für eine Fa nicht wirklich ein nennenswerter Betrag...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 
Mitglied seit
20 Feb 2015
Beiträge
4.696
Gefällt mir
1.903
#6
Es gibt irgendwo schon Carbonschäfte für die SR30.
Vor ca. 2 Jahren wurde bei Egun eine SR30 (ich meine Version Keiler / also kurzer lauf) im Kaliber 9,3x62 mit Carbonschaft angeboten und verkauft.
Ich war mit dem Verkäufer in Kontakt, weil ich die kaufen wollte.
Er sagte von dem Schaft wären 5-10 Stück gefertigt worden.
Der Schaft war optisch gut verarbeitet (nicht 100%ig, aber gut 95-97%ig Sichtcarbon).
Es gab 2-3 Ecken die mit Flitter aufgefüllt waren.
 

EJG

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Mitglied seit
4 Feb 2011
Beiträge
1.575
Gefällt mir
371
#7
1500 - 2000?
Oder eher 15000 - 20000?
2000 ist jetzt für eine Fa nicht wirklich ein nennenswerter Betrag...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Ich Weiss auch nicht mehr um was es da ging. Anfangs hatten wir schon konventionelle Formen aus Formenharz etc. gebaut die von den material Kosten in dem Dreh lagen. Wir haben inzwischen verschiedene Moeglichkeiten und modular Bauweisen an unsere Formen. Oft muss nur ein Segment neu Konstruiert gefertigt werden. Leider sind CNC gefertigte Formen/Urmodelle wesentlich teurer und Zeitaufwendiger als von Hand hergestellte. Jede Methode hat Vor und Nachteile.
Als naechstes moechten wir die Aussenkontur des handlicheren "Sporter" konstruieren der dann auch als basis fuer mehrere Modelle dienen kann.

edi
 
Mitglied seit
4 Dez 2013
Beiträge
1.888
Gefällt mir
222
#8
Es gibt irgendwo schon Carbonschäfte für die SR30.
Vor ca. 2 Jahren wurde bei Egun eine SR30 (ich meine Version Keiler / also kurzer lauf) im Kaliber 9,3x62 mit Carbonschaft angeboten und verkauft.
Ich war mit dem Verkäufer in Kontakt, weil ich die kaufen wollte.


Moin,

waren das nicht die wenigen Exemplare der "SR30 Nachsuche", die da mal angeboten/ausverkauft wurden?
Ich meine mich erinnern zu können, dass die so direkt von Heym kam.

Glück Auf,
Schnepfenschreck.
 
Mitglied seit
20 Feb 2015
Beiträge
4.696
Gefällt mir
1.903
#9
Moin,

waren das nicht die wenigen Exemplare der "SR30 Nachsuche", die da mal angeboten/ausverkauft wurden?
Ich meine mich erinnern zu können, dass die so direkt von Heym kam.

Glück Auf,
Schnepfenschreck.
Der hatte was davon geschrieben, daß der den wo anders gekauft hat.
Und die Nachsuche hatte doch einen Kunststoffschaft, soweit mir bekannt.
 
Mitglied seit
26 Jul 2005
Beiträge
2.396
Gefällt mir
356
#10
Das hülft für die aktuellen Wünsche wirklich ungemein :lol::biggrin:
 
Mitglied seit
9 Feb 2008
Beiträge
8.515
Gefällt mir
1.094
#12
Im Heym Konfigurator mittlerweile für 1690 EUR (statt wie hier ursprünglich veranschlagt 1100 EUR) erhältlich.
PSE E-Lite mit Verstellbacke dort jetzt auch neu für 875 EUR.
 
Oben